Welche dimmbaren LED-Spots passen zu welchem Vorschaltgerät?

zur Übersicht2 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Welche dimmbaren LED-Spots passen zu welchem Vorschaltgerät?

von Tinko » 06.11.2016, 14:01 

Hallo Zusammen

Ich möchte gern die Halogen-Deckenspots vom Vorgänger in unserer Wohnung durch LED-Spots ersetzen.

Ich will das Vorschaltgerät (oder heißt es Netzteil?) austauschen, weil ich in Zukunft auch dimmen möchte.

Ich bin aber gerade etwas verwirrt nach welchen Kriterien die Spots ausgewählt werden müssen. Sagen wir mal ich würde dieses Gerät

http://www.elv.de/homematic-funk-dimmer-1-fach-12v-pwm-fertiggeraet.html

nehmen. Jetzt mal abgesehen von der SmartHome Integration (die habe ich im Griff).

PWM ist doch richtig für dimmbare LEDs, oder?
Welche Spots hier bei ELV kann ich denn dazu nehmen? BZW müss ich auf irgendwas anderes achten als die Spannung und die Dimmbarkeit?

Am liebsten wären mir Spots bei denen ich später noch Ersatz bekomme.

Vielen Dank
Tinko
Tinko
Beiträge: 1
Registriert
06.11.2016

AW: Welche dimmbaren LED-Spots passen zu welchem Vorschaltgerät?

von ELV - Technische Kundenbetreuung » 08.11.2016, 08:46 

Hallo Tinko,

das Dimmen von LED-Leuchtmitteln ist derzeit leider noch ein sehr komplexes Thema, da es hier noch keine entsprechenden Standards gibt.

Seitens des ELV Versandhaus sind wir daher dazu übergegangen, zu nahezu allen von uns angebotenen LED-Leuchtmitteln eine Dimmer-Kompatibilitätsliste zu hinterlegen. Die jeweilige Kompatibilitätsliste zum Leuchtmittel ist dann direkt beim Artikel im Webshop zu finden. Es wird in der Dimmer-Kompatibilitätsliste unterteilt, ob ein LED-Leuchtmitteln vollständig (0-100%), eingeschränkt (z.B. 20-80%) oder überhaupt nicht dimmbar ist.

Sie müssten also zunächst über die Filter eine Vorauswahl treffen, welche Lampen generell Ihren Bedürfnissen entsprechen (z.B. dimmbar, warmweiß, vgl. Leistung 35W). Bei den dann noch angezeigten LED-Lampen müsste jeweils die Dimmerkompatibilitätsliste geöffnet werden, um zu prüfen ob eine Kompatibilität zum jeweiligen Dimmer besteht.

Die Grundlast des Dimmers muss dabei jederzeit ausgelastet sein. Passende Vorschaltgeräte sind jeweils im Zubehör der LED-Lampe verlinkt.

ELV - Technische Kundenbetreuung
Beiträge: 12261
Registriert
01.07.2011
Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht2 Beiträge Neue Antwort