Wechselschaltung möglich?

Dieser Beitrag bezieht sich auf das folgende Produkt: ELV Homematic Komplettbausatz Funk-Schaltaktor 2-fach für Markenschalter, Unterputzmontage HM-LC-Sw2PBU-FM, für Smart Home / Hausautomation

Bestell-Nr. 68-14 31 98

Zum Produkt
zur Übersicht3 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Wechselschaltung möglich?

von xcraptor » 19.11.2017, 10:53 

Hallo,

ich habe in der Küche einen Doppelschalter der einmal das Küchenlicht steuert und einmal das Licht im Esszimmer. Im Esszimmer gibt es jedoch noch einen weiteren Schalter, welcher als Wechselschalter zur "einen Hälfte" des Doppelschalters angeschlossen ist.

Gibt es eine Möglichkeit dieses Szenario mit Homematic-Geräten zu realisieren, also, dass ich an beiden Schaltern dann das Licht an/aus schalten kann? Muss ich beide Schalter ersetzen und dann pairen um sie gegenseitig "aktiv" zu schalten oder wie wird das funktionieren?
xcraptor
Beiträge: 13
Registriert
22.05.2016

AW: Wechselschaltung möglich?

von rainmaker » 20.11.2017, 08:56 

Direkt als Wechselschalterersatz geht gar nicht, mehrere Gründe.
Aber, wenn Du den Schalter im Eßzimmer gegen einen reinen "HM Sender" ersetzt, dann funkt dieser dann den 1. Schalter (= echter Aktor) an, das Licht ein und auszuschalten. Du kannst dann auch noch weitere Sender im Haus dafür verteilen, die Dir dann alle ds Eßzimmerlicht (oder anderes) schalten würden happy.

Bedenke noch: überall, wo ein HM Gerät intalliert werden soll ist L und N nötig zur Versorgung des Gerätes (sofern kein Batteriebetriebenes Teil verwendet wird natürlich).
Oft sind in Schalterdosen nur L und geschaltete Lampe vorhanden, N fehlt oft....
rainmaker
Beiträge: 2752
Registriert
29.07.2011
Kein Backup - kein Mitleid!

AW: AW: Wechselschaltung möglich?

von xcraptor » 20.11.2017, 10:06 

Hi,

ja, das mit N und L ist ein Problem. Bei dem im Esszimmer ist eine Steckdose direkt darunter, da ist es kein Problem, bei dem Hauptschalter muss ich mir erst Mal ansehen was dort liegt aber ich vermute es werden bauliche Maßnahmen notwendig...

Danke für die Antwort!
xcraptor
Beiträge: 13
Registriert
22.05.2016
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht3 Beiträge Neue Antwort