Unterschied "68-10 36 75" und "68-10 30 38"

Dieser Beitrag bezieht sich auf das folgende Produkt: ELV Homematic Komplettbausatz Funk-Rollladenaktor für Markenschalter, 1fach UP-Montage HM-LC-Bl1PBU-FM, für Smart Home / Hausautomation

Bestell-Nr. 68-10 36 75

Zum Produkt
zur Übersicht4 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Unterschied "68-10 36 75" und "68-10 30 38"

von Dirk_K » 11.04.2014, 09:25 

Hallo zusammen,

vielleicht sehe ich den Wald vor Bäumen nicht, aber worin besteht der Unterschied zwischen den beiden Aktoren "68-10 36 75" und "68-10 30 38"? Mal vom Preis abgesehen natürlich.

Besten Gruß,
Dirk_K
Dirk_K
Beiträge: 10
Registriert
11.04.2014

AW: Unterschied "68-10 36 75" und "68-10 30 38"

von Dirk_K » 11.04.2014, 09:30 geändert am 11.04.2014 09:31

Ich habe dann mal die Tomaten von den Augen genommen und erkannt, dass die "68-10 36 75" ein Bausatz ist. wink
Dirk_K
Beiträge: 10
Registriert
11.04.2014

AW: Unterschied "68-10 36 75" und "68-10 30 38"

von Peter_V » 24.08.2014, 11:50 

Hallo,
den Unterschied im Text habe ich gleich gesehen, aber was bedeutet "Bausatz"? Dass die Kondensatoren und Dioden noch auf die Platine gelötet werden müssen?
Peter_V
Beiträge: 2
Registriert
24.08.2014

AW: AW: Unterschied "68-10 36 75" und "68-10 30 38"

von k.brueser » 26.08.2014, 08:15 

Hallo Peter_V,
alle SMD-Bauteile sind auf den Leiterplatten schon vorhanden und verlötet. Man muß nur noch die größeren Bauteile - Relais, Anschlußleisten usw. einlöten. wink Je nach Bausatz eventuell noch die Taster ausrichten und einlöten.

Auf der Bestellseite ist in der Mitte links eine kleine Grafik. Dort kann man erlesen welchen Schwirigkeitsgrad der Bausatz hat, wie lange es dauern könnte und ob die SMD-Bauteile schon vorhanden sind.tongue

Viel Spaß mit dem Bausatz

k.brueser
Beiträge: 2012
Registriert
22.02.2012
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht4 Beiträge Neue Antwort