Undichtheit des Poolsensors!

zur Übersicht3 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Undichtheit des Poolsensors!

von frami62 » 18.06.2012, 21:49 

Wie ich in den Bewertungen anderer Käufer lesen konnte, hat auch ein anderer Verwender dieses Sensors das Problem, daß der Poolteil bereits nach einem Jahr undicht wurde. Kann da nicht von Seiten des Herstellers etwas verbessert werden. Zu meinem Glück ist mein Poolteil genau 10 Tage vor Ablauf der Einjahresfrist so mit Wasser vollgelaufen, daß er ein "Totalschaden" ist. Weder Anzeige am eigenen Display, noch Senden an die Basisstation.
Schade, daß da nicht wirklich besseres Material verwendet wird.
Wurde dem Hersteller diese Information schon weitergeleitet?

Schade, denn wenn das Teil funktioniert, ist es eine tolle Sache. Anzeige der Wassertemperatur auch über weitere Entfernug deutlich ablesbar. Bis zum Zeitpunkt der Undichtheit komplett einwandfreie Funktion und vor allem wartungsfrei.
frami62
Beiträge: 3
Registriert
10.05.2012

AW: Undichtheit des Poolsensors!

von memory » 18.06.2012, 22:54 

Hallo,
setze den Sensor sein über einem Jahr ein. Bisher hundertprozentig.
Gruß
memory
memory
Beiträge: 1
Registriert
18.06.2012

Undichtheit des Poolsensors!

von ELV - Technische Kundenbetreuung » 20.06.2012, 16:28 geändert am 20.06.2012 16:32

Hallo frami62,

wir können Aussage des Users "memory" nur bestätigen, der Poolsensor funktioniert zuverlässig und hat eine sehr geringe Retourquote.

Sollte sich Ihr Poolsensor noch in der Gewährleistungsfrist befinden, bitten wir Sie diesen für einen Austausch an uns einzuschicken. Hierzu können Sie ggf. den Rücksendeschein verwenden.
ELV - Technische Kundenbetreuung
Beiträge: 12209
Registriert
01.07.2011
Mit freundlichen Grüßen Ihr Team der technischen Kundenbetreuung
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht3 Beiträge Neue Antwort