Sensor-Deckenleuchte

zur Übersicht6 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Sensor-Deckenleuchte

von wolfgang4 » 13.02.2016, 19:11 

unhappy Sensor-Deckenleuchte mit 5.8 GHz Bewegungssensor(Art.Nr. 68110637) ist ein Schrott.
Bei ELV mit 4 Sternen??? bewertet, aber im Internet auf dem letzten Platz.
Bin sehr enttäuscht von ELV das sie so was noch im Sortiment haben.
wolfgang4
Beiträge: 4
Registriert
15.02.2016

AW: Sensor-Deckenleuchte

von rainmaker » 14.02.2016, 07:32 

- Die 4 Sterne sind Einschätzungen der Kunden
- Eine Refernez für Deine Aussahe "letzter Platz im Internet" wäre nützlich.
- es steht dem Kunden, also auch Dir, frei ein Produkt bei Nichtgefallen wieder zurückzusckicken.

Wo ist also das Problem und der Grund für Deine harten Worte ?
rainmaker
Beiträge: 2722
Registriert
29.07.2011
Kein Backup - kein Mitleid!
Dieser Beitrag wurde von 1 Foren-Nutzern als besonders hilfreich ausgezeichnet.

AW: AW: Sensor-Deckenleuchte

von ELV - Technische Kundenbetreuung » 15.02.2016, 08:25 

Hallo wolfgang4,

wir können Ihre Rückmeldung ebenfalls nicht nachvollziehen. Wir haben die Ranex CORK Sensor-Deckenleuchte schon im hohen 3-stelligen Bereich verkauft und eine Retourenquote unter 1%.

Diese Erfahrungen decken sich auch mit den positiven Kundenbewertungen im ELV Webshop.

Was genau ist denn das Problem bei Ihrer Leuchte?

ELV - Technische Kundenbetreuung
Beiträge: 12207
Registriert
01.07.2011
Mit freundlichen Grüßen Ihr Team der technischen Kundenbetreuung

AW: AW: AW: Sensor-Deckenleuchte

von wolfgang4 » 15.02.2016, 11:14 

Der Sensor reagiert nur in einem Abstand von max 20 cm.
Die Lampe leuchtet 10 Sek. oder immer.
Wenn ihr 2 Stunden die Leiter hoch und runter klettert
und keinen Erfolg habt, seid ihr mit Sicherheit auch sauer wink
wolfgang4
Beiträge: 4
Registriert
15.02.2016

AW: AW: AW: AW: Sensor-Deckenleuchte

von ELV - Technische Kundenbetreuung » 16.02.2016, 11:59 

Hallo wolfgang4,

die Drehpotentiometer für "Sensitivity" (Empfindlichkeit) und "Lighting Period" (Einschaltdauer) haben Sie sicherlich schon in verschiedenen Positionen getestet, oder?

Sollte sich auch bei höchster Empfindlichkeit ("Sensitivity") keine Besserung bei der Erkennung ergeben, müssen wir leider von einem technischen Defekt ausgehen. Sie sollten die Leuchte in diesem Fall bitte für eine Überprüfung an uns zurücksenden.

ELV - Technische Kundenbetreuung
Beiträge: 12207
Registriert
01.07.2011
Mit freundlichen Grüßen Ihr Team der technischen Kundenbetreuung

AW: AW: AW: AW: AW: Sensor-Deckenleuchte

von wolfgang4 » 18.02.2016, 18:55 

Also Leute,
habe eine Ersatzlampe bekommen.
Das Problem bleib das gleiche.
Habe alle Störquellen (2,4GH) ausgeschaltet.
Die Zeitschaltung macht was sie will.
Bei minimaler Einstellung zwischen 5 s und 6 min.
Der Sensor genau das gleiche, (bei maximaler Einstellung) mal reagiert er, mal muss man ihn fast berühren.
Habe eine Menge Zeit investiert und bin sehr frustriert.
Ich werde beide Lampen zurückschicken.
wolfgang4
Beiträge: 4
Registriert
15.02.2016
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht6 Beiträge Neue Antwort