Schaltleistung Relais reicht nicht für Markisenmotor

Dieser Beitrag bezieht sich auf das folgende Produkt: Homematic Funk-Rollladenaktor für Markenschalter, 1fach Unterputzmontage HM-LC-Bl1PBU-FM für Smart Home / Hausautomation

Bestell-Nr. 68-10 30 38

Zum Produkt
zur Übersicht5 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Schaltleistung Relais reicht nicht für Markisenmotor

von Stellinger » 02.07.2018, 18:19 

Moin!
Ich möchte mit dem HM-LC-Bl1PBU-FM gerne einen Markisenmotor mit 270 Watt Leistungsaufnahme schalten. Der Schalter soll aber nur bis 250 Watt verwendet werden. Kann ich ein Trennrelais hinter dem Schalter verwenden um die Schaltleistung zu erhöhen?
Würde mich über Tipps und Hinweise freuen!
Danke!
Stellinger
Beiträge: 5
Registriert
02.07.2018

AW: AW: Schaltleistung Relais reicht nicht für Markisenmotor

von Stellinger » 02.07.2018, 20:07 

Hallo elkotek,
danke für den Hinweis. Das Selve Relais hatte ich auch schon im Visier. Das ich mit dem Relais dann nur einen Motor schalte wid dem Ding wohl egal sein, oder???
Stellinger
Beiträge: 5
Registriert
02.07.2018

AW: AW: AW: Schaltleistung Relais reicht nicht für Markisenmotor

von elkotek » 02.07.2018, 20:23 

Hallo Stellinger,

ist genauso auch für den Anschluss von 1 Antrieb geeignet.
Wenn man etwas basteln möchte..kann man dies auch mit 2 Stück 230VAC-Relais/1 Wechsler ...zum Beispiel --> klick
Wichtig....durch eine externe Beschaltung/Verdrahtung der Kontakte muss sichergetsllt werden, dass auch bei gleichzeitiger Aktivierung (z.B. auch bei Kontaktbruch u.ä.) niemals beide Wicklungen des Kondensatormotros angesteuert werden können.

Gruß elkotek
elkotek
Beiträge: 2827
Registriert
03.07.2011

AW: AW: AW: AW: Schaltleistung Relais reicht nicht für Markisenmotor

von Stellinger » 02.07.2018, 20:51 

Hallo elkotek,
vielen Dank, dann steht mein Plan, ich werd’s mit dem Selve Relais probieren.
Gruß aus Hamburg, Stellinger
Stellinger
Beiträge: 5
Registriert
02.07.2018
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht5 Beiträge Neue Antwort