Ohne CCU-Software

Dieser Beitrag bezieht sich auf das folgende Produkt: ELV Homematic Komplettbausatz Funkmodul für Raspberry Pi HM-MOD-RPI-PCB, für Smart Home / Hausautomation

Bestell-Nr. 68-14 21 41

Zum Produkt
zur Übersicht 1 Beitrag Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Auslesen Ohne CCU-Software?

von Daniel (Fa. Netconnect) » 28.01.2016, 12:52 geändert am 28.01.2016 12:53

Ich habe mehrere Temperaturfühler und möchte diese mittels dieses Funkmoduls auslesen (mit eigens erstellter Software).
Ich möchte nicht die CCU Firmware oder Software verwenden.
Ich habe den Raspberry Pi 1B.
Ich gehe mal davon aus, dass ich mit /dev/ttyAMA0 sprechen muss, um das Modul zu erreichen.
Wie lautet da das Protokoll? Ich finde nirgends irgendeine Info zur Kommunikation. Welche Baudrate wird verwendet?
Ich habe bereits die vom Raspbian bereitgestellte Konsole auf besagtem seriellen Port ausgeschaltet, um Probleme zu vermeiden.

Danke schon mal im Vorraus!
Daniel (Fa. Netconnect)
Beiträge: 1
Registriert
28.01.2016
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht 1 Beitrag Neue Antwort