Lokale Bediensperre und Direktverknüpfung mit Fensterkontakt?

Dieser Beitrag bezieht sich auf das folgende Produkt: Homematic Funk-Rollladenaktor für Markenschalter, 1fach Unterputzmontage HM-LC-Bl1PBU-FM für Smart Home / Hausautomation

Bestell-Nr. 68-10 30 38

Zum Produkt
zur Übersicht4 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Lokale Bediensperre und Direktverknüpfung mit Fensterkontakt?

von renneb » 16.05.2015, 12:00 

Um Manipulationen zu unterbinden, möchten wir die Bedienung des Rolladenaktors sperren können, sodass der Rolladenpanzer nach (Astro-)Zeit gefahren wird. Wenn das Fenster geöffnet/geschlossen wird, soll der Rolladenpanzer bei Dunkelheit auch auf-/zugefahren werden.

Gibt es eine Lokale Bediensperre und sind Direktverknüpfungen mit einem Fensterkontakt möglich (auch bei aktivierter Bediensperre)?
renneb
Beiträge: 19
Registriert
04.03.2015

AW: Lokale Bediensperre und Direktverknüpfung mit Fensterkontakt?

von basti*87 » 20.05.2015, 17:52 

Hallo,

ich habe das Problem leider nicht richtig verstanden.

Sie programmieren ein Programm für das Herunterfahren der Rollläden nach einkehren der Dunkelheit. -> OK

Sofern Sie dort keine Bedingung einbauen wie z.B. Fahre nur WENN Fenster zu, fährt der Rolladen herunter, egal ob das Fenster offen oder geschlossen ist.

Ich habe mehrere Aktoren in meinem Elternhaus verbaut. Ich glaube mich erinnern zu können, dass Sie die Tasten auf ohne Funktion belegen können.

LG
Basti
basti*87
Beiträge: 15
Registriert
28.05.2015

AW: AW: Lokale Bediensperre und Direktverknüpfung mit Fensterkontakt?

von renneb » 22.05.2015, 21:14 

Der Fensterkontakt soll per Direktverknüpfung mit dem Rolladenaktor verbunden werden, damit der Rolladen auch bei Ausfall der Zentrale bei Öffnen/Schließen des Fensters geöffnet/geschlossen wird.
renneb
Beiträge: 19
Registriert
04.03.2015

AW: AW: AW: Lokale Bediensperre und Direktverknüpfung mit Fensterkontakt?

von ELV - Technische Kundenbetreuung » 29.05.2015, 14:25 

Hallo renneb,

per direkter Geräteverknüpfung können Sie das Szenario nicht abbilden. Es müsste ein Zentralenprogramm gemäß folgendem Beispiel erstellt werden:

Wenn..
Fensterkontakt - offen - auslösen auf Änderung
Dann...
Rollladenaktor - sofort - Sperrung aktiv
Sonst Wenn..
Fensterkontakt - geschlossen - auslösen auf Änderung
Dann...
Rollladenaktor - sofort - Sperrung inaktiv


ELV - Technische Kundenbetreuung
Beiträge: 12242
Registriert
01.07.2011
Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht4 Beiträge Neue Antwort