Klein und unauffällig aber....

Dieser Beitrag bezieht sich auf das folgende Produkt: Homematic IP Fenster- und Türkontakt HmIP-SWDO, optisch für Smart Home / Hausautomation

Bestell-Nr. 68-14 07 33

Zum Produkt
zur Übersicht4 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Klein und unauffällig aber....

von fk2000 » 01.11.2015, 09:39 

.... die Sende/Empfangsleistung überzeugt nicht.
Meine Wohnung ist nur 60qm groß, quadratisch im Grundriss und der Acces Point befindet sich genau in der Mitte.

Aber leider ist es nicht wirklich möglich den Fensterkontakt ordungsgemäß zum laufen zu bekommen.
Jeder Funkbefehl wird durch mehrmaliges gelbes Blinken signalisiert, gefolgt von einem roten Aufleuchten.
Heißt die Übermittlung war negativ.

Zum Glück kommuniziert der Fensterkontakt dann direkt mit den Stellantrieben und dem Wandthermostat, so findet sein Signal dann doch den richtigen Weg und auch in der App wird das offene Fenster angezeigt.
Aber so wirklich zufrieden macht einem dieser Umweg natürllich nicht.
Das Problem daran, ein Hinzufügen des Gerätes zum Acces Point klappt nicht, da er eben Funkmäßig nicht vom Acces Point erreicht wird.
fk2000
Beiträge: 112
Registriert
29.12.2014
Der Hauptgrund für Stress - Der tägliche Kontakt mit Idioten

AW: Klein und unauffällig aber....

von ELV - Technische Kundenbetreuung » 04.11.2015, 08:46 

Hallo fk2000,

es kann speziell bei Fenstern mit Metallrahmen oder viel Metall im Innenaufbau zu einer erhöhten Dämpfung des Funk-Signals kommen. Möglicherweise hilft es hier bereits aus, den Fensterkontakt mal auf der gegenüberliegenden Seite oder oberhalb des Fensterflügels anzubringen.

Auch eine Umpositionierung des HM IP HAP könnte hier eine Verbesserung bewirken.

Zukünftig wird es so sein, dass die HM IP Steckdosen automatisch als Repeater arbeiten und somit eine höhere Funk-Abdeckung gewährleistet ist.


ELV - Technische Kundenbetreuung
Beiträge: 12209
Registriert
01.07.2011
Mit freundlichen Grüßen Ihr Team der technischen Kundenbetreuung

AW: AW: Klein und unauffällig aber....

von fk2000 » 04.11.2015, 09:27 

Ist die Repeater Funktion in den Schaltsteckdosen bereits integriert oder wird diese durch ein Software Update hinzugefügt?
Oder benötigt man eine neue Schaltsteckdose?
fk2000
Beiträge: 112
Registriert
29.12.2014
Der Hauptgrund für Stress - Der tägliche Kontakt mit Idioten
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht4 Beiträge Neue Antwort