Kerzenlicht ohne zusatzkomponenten betreiben!

zur Übersicht5 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Kerzenlicht ohne Zusatz Komponenten betreiben!

von Computer-Siggi-Innsbruck » 04.12.2012, 18:18 geändert am 08.12.2012 11:11

Liebe Bastlerfreunde,

habe mir mehrere solche Bausätze bestellt. Nach dem Zusammenbau, musste ich feststellen, dass ich jedes Mal den Taster zum Einschalten drücken muss. Da ich alle Laternen am Abend mittels
Dämmerungsschalter einschalte, möchte ich weder diesen Taster, noch den Bewegungssensor. Mein Frage an euch: -was, wie wo soll ich weglassen, bzw. einbauen dass es so funktioniert wie beschrieben.

Viele Grüße Siggismile
Computer-Siggi-Innsbruck
Beiträge: 4
Registriert
25.11.2012

AW: Kerzenlicht ohne zusatzkomponenten betreiben!

von ELV - Technische Kundenbetreuung » 07.12.2012, 18:19 

Hallo Computer-Siggi-Innsbruck,

der Mikrocontroller IC1 muss an Pin 23 kurzzeitig gegen Masse getastet werden, um das Kerzenlicht zu starten. Es wäre denkbar, diese Funktion von einem zusätzlich zugeschalteten Zeit-Relais übernehmen zu lassen.

Kleine Zeit-Relais sollten z.b. vom Hersteller Schrack zu beziehen sein.

ELV - Technische Kundenbetreuung
Beiträge: 12207
Registriert
01.07.2011
Mit freundlichen Grüßen Ihr Team der technischen Kundenbetreuung
Dieser Beitrag wurde von 1 Foren-Nutzern als besonders hilfreich ausgezeichnet.

AW: AW: Kerzenlicht ohne Zusatz Komponenten betreiben!

von Computer-Siggi-Innsbruck » 07.12.2012, 18:31 geändert am 07.12.2012 18:42

Vielen Dank für den Rat, werde ich versuchen so zu machen!

Viele Güße Siggi
Computer-Siggi-Innsbruck
Beiträge: 4
Registriert
25.11.2012

AW: AW: AW: Kerzenlicht ohne Zusatz Komponenten betreiben!

von rainmaker » 08.12.2012, 09:31 geändert am 08.12.2012 09:38

Auch wenn es "Zusatzkomponenten" sind:
Du kannst auch versuchen, den Pin23 mit einem Kondensator (kl. Elko) auf Masse zu legen. Im Einschaltmomemnt ist so Pin 23 kurz auf "low", was zum Start evtl. ausreicht. so wie hier
Evtl. auch mit einem RC-Glied + Serienwiderstand, falls es nicht direkt geht. so wie hier
Ist ein billiger Versuch...

Mehr Ideen findet die Bilder Suche von Google mit "schaltung microcontroller reset"
wink
rainmaker
Beiträge: 2722
Registriert
29.07.2011
Kein Backup - kein Mitleid!
Dieser Beitrag wurde von 1 Foren-Nutzern als besonders hilfreich ausgezeichnet.

AW: AW: AW: AW: Kerzenlicht ohne Zusatz Komponenten betreiben!

von Computer-Siggi-Innsbruck » 08.12.2012, 11:07 

Vielen Dank für die Antwort,

mit all diesen super infos, wird es sicher funktionieren.
Den Bewegungssensor habe ich bereits durch eine Brücke ersetzt und jetzt kommt die letzte Hürde. Vielen Dank nochmals

und ein schönes Adventwochenende sendet Computer Siggi aus Tirol
Computer-Siggi-Innsbruck
Beiträge: 4
Registriert
25.11.2012
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht5 Beiträge Neue Antwort