Kein Zugriff

Dieser Beitrag bezieht sich auf das folgende Produkt: Homematic Funk-LAN Gateway HM-LGW-O-TW-W-EU für Smart Home / Hausautomation

Bestell-Nr. 68-10 40 29

Zum Produkt
zur Übersicht14 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Kein Zugriff

von k.brueser » 25.10.2017, 11:05 

Nach der Installation und einiger Einstellungen lief es bisher ohne Probleme. Jetzt wollte ich weitere Aktoren hinzufügen. Jetzt habe ich keinen Zugriff darauf.
Ich habe im Router eine feste IP-Adresse vergeben. Es wird immer wegen einer Zeitüberschreitung abgebrochen. Auch ein Neustart wurde schon versucht.


Gruß
k.brueser
Beiträge: 2012
Registriert
22.02.2012

AW: AW: AW: Kein Zugriff

von Christian121212 » 29.10.2017, 12:12 

Hmmm, dann scheint hinsichtlich des Netzwerkes wohl alles ok zu sein.
Warum nun die CCU2 das Gateway nicht findet.....ggf. mal auf DHCP umstellen oder per SSH auf die CCU2 und von dort den Ping absetzen, ob die CCU2 das Gateway sehen müsste
Christian121212
Beiträge: 968
Registriert
11.07.2017
Christian

AW: AW: AW: AW: Kein Zugriff

von k.brueser » 29.10.2017, 12:59 

Ob die CCU keine Verbindung hat kann ich bisher so noch nicht sagen, warscheinlich auch nicht. Ich kann aber nichts mehr einstellen. Ich komme über die IP-Adresse nicht auf das Gateway und kann nichts einstellen. In der CCU ist das Gerät, außer bei den Einstellungen, nicht vorhanden. Es ist ein eigenständiges Gerät.

Gruß
k.brueser
Beiträge: 2012
Registriert
22.02.2012

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: Kein Zugriff

von k.brueser » 05.11.2017, 15:58 

Nachdem ich es wieder eingeschaltet habe blinkt die LED für das "Netzwerk" im 1/2 Sekundentakt. In der FritzBox ist das Gerät eingetragen und es ist mit dem Netzwerk verbunden. Das Gateway reagiert auch auf den Ping. $ gesendet, 4 empfangen, 0 verloren mit 0ms. Auch ein Reset nützt nichts. Erst blinkt die "Power" LED, nach einigen Sekunden leuchtet sie durchgehend.

Was kann man noch versuchen?


Gruß
k.brueser
Beiträge: 2012
Registriert
22.02.2012

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: Kein Zugriff

von Christian121212 » 05.11.2017, 17:11 geändert am 05.11.2017 17:32

Gateway:
Blinken der Netzwerk LED =
Zitat
Störung bzw. keine Verbindung (zur CCU) - Bitte prüfen Sie den Status Ihrer CCU.


Mal versuchen, die Werkseinstellungen wiederherzustellen; stimmt das Passwort für das Gateway
Christian121212
Beiträge: 968
Registriert
11.07.2017
Christian

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: Kein Zugriff

von GeorgeHB » 06.11.2017, 08:21 

Hallo K.Brueser,

wie lautet denn die IP-Adresse im Gateway ?
Oder ist das die gleiche wie in der Fritzbox ?

Man darf die IP-Adresse im Gateway nicht vorgeben und dann hoffen, dass der Router sie dann übernimmt. Im Gateway die IP-Adresse vom Router übernehmen und eintragen.
Schon mal die Erkennung des Gateways mit dem NetFinder-1.1.5 (eQ3) versucht ? Denn bei Erkennung sollte es dann auch gehen.

Gruß
GeorgeHB
GeorgeHB
Beiträge: 92
Registriert
27.11.2012

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: Kein Zugriff

von Christian121212 » 06.11.2017, 09:45 geändert am 06.11.2017 09:45

Wenn
Zitat
Das Gateway reagiert auch auf den Ping. $ gesendet, 4 empfangen, 0 verloren mit 0ms.

das gegeben ist, ist das Gerät wohl richtig im Netzwerk und an der IP dürfte es dann nicht liegen.
Es ist wohl im Netzwerk nur die CCU2 erkennt es nicht
Christian121212
Beiträge: 968
Registriert
11.07.2017
Christian

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: Kein Zugriff

von dajor85570 » 31.01.2019, 09:57 

Hallo,

gibt es hier eine Lösung? Ich habe das gleiche Problem.
Im Netzwerk wird das Gateway erkannt aber in CCU erscheint immer Status nicht verbunden
dajor85570
Beiträge: 1
Registriert
31.01.2019
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht14 Beiträge Neue Antwort