ISKRA MT174

Dieser Beitrag bezieht sich auf das folgende Produkt: ELV Homematic Energiesensor für Smart Meter ES-IEC, Komplettbausatz

Bestell-Nr. 68-14 21 48

Zum Produkt
zur Übersicht8 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

ISKRA MT174

von 02287 » 20.10.2016, 20:27 

Hallo, bekommen leider keine Daten vom Homematic Energiesensor für Smart Meter ES-IEC, ich verwende einen HM-ES-TX-WM mit FW 1.1. Der Zähler ist ein ISKRA MT174
02287
Beiträge: 3
Registriert
16.05.2016

AW: AW: ISKRA MT174

von 02287 » 21.10.2016, 20:41 

Hallo alle,

mein Zähler ist ein ISKRA MT174-D1A52-M3K03.

Auf der CCU2 ist die FW 2.21.10
Firmware des HM-ES-TX-WM auf V 1.2 update durchgeführt, von der CCU HM-ES-TX-WM gelöscht, HM-ES-TX-WM auf Werkseinstellung rückgesetzt, neu an die CCU angelernt. Die Einstellungen neu durchgeführt

Geräteparameter:
Baudrate: 300
Zeichenformat: 1_7D_1P_E_1S
Energiemodus: Netzspannung
Protokollmodus: Modus A - bidirektional ohne Geschwindigkeitsumschaltung
Anzahl der Abfragen: 1

CH1:
TX Differenz Leistung: nicht benutzt
Sensor-Typ: IEC
Ident. der Leistung: 1.7.0
Ident. des Zählerstandes: 1.8.0

CH2:
TX Differenz Leistung: nicht benutzt
Sensor-Typ: IEC
Ident. der Leistung: 2.7.0
Ident. des Zählerstandes: 2.8.0
Aber leider keine Daten im „Control“

Warte bereits seit Monaten auf eine Lösung, wer kann bitte helfen!

02287
Beiträge: 3
Registriert
16.05.2016

AW: AW: AW: ISKRA MT174

von ELV - Technische Kundenbetreuung » 04.11.2016, 16:23 

Hallo 02287,

die genannten Einstellungen sind soweit korrekt.

Geräteparameter:
Baudrate: 300
Zeichenformat: 1_7D_1P_E_1S
Energiemodus: Netzspannung
Protokollmodus: Modus A - bidirektional ohne Geschw.umschaltung
Anzahl der Abfragen: 1

CH1:
TX Differenz Leistung: nicht benutzt
Sensor-Typ: IEC
Ident. der Leistung: 1.7.0
Ident. des Zählerstandes: 1.8.0

CH2:
TX Differenz Leistung: nicht benutzt
Sensor-Typ: IEC
Ident. der Leistung: 2.7.0
Ident. des Zählerstandes: 2.8.0


Sollte der Betrieb weiterhin nicht möglich sein, empfehlen wir Ihnen Sensor und Sendeeinheit für eine Überprüfung zurückzusenden.


ELV - Technische Kundenbetreuung
Beiträge: 11838
Registriert
01.07.2011
Mit freundlichen Grüßen Ihr Team der technischen Kundenbetreuung

AW: AW: AW: AW: ISKRA MT174

von jenshat » 25.02.2017, 20:56 

geht es jetzt

habe das selbe Problem Iskra 173
jenshat
Beiträge: 1
Registriert
25.02.2017

AW: AW: AW: AW: AW: ISKRA MT174

von aignaaaa**** » 29.01.2018, 21:20 

Hallo Leute!

hab mir das Teil HM-ES-TX WM jetzt auch besorgt und bei mir funktioniert es auch nicht .... gibt es hier schon eine Lösung oder haben alle die einen ISKRA Zähler haben das Teil schon entsorgt?

lg
Christian
aignaaaa****
Beiträge: 12
Registriert
31.12.2013

AW: AW: AW: AW: AW: AW: ISKRA MT174

von m.pfeiler » 14.09.2018, 22:01 

Habe denselben Zähler ISKRA MT174-D1A52-M3K03 und alle möglichen Optionen probiert, nichts funktioniert.

Blinkcode rot, 1x lang dann 3x kurz.



m.pfeiler
Beiträge: 2
Registriert
20.07.2016

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: ISKRA MT174

von rainmaker » 15.09.2018, 08:30 geändert am 15.09.2018 08:33

Das Ding macht möglicherweise eh keine Freude an einem MT174.

Ich habe den identen Zähler, dazu aber einen USB-Lesekopf an einem RPi-Zero hängen. Das Auslesen klappt an sich damit einwandfrei aber: die relevanten Werte wie "aktueller Verbrauch/Einspeisung in Watt" wird von dem Zähler (in dieser Version) nicht zur Verfügung gestellt, obwohl es die Regsiter dazu in der Doku gibt.

Will man die aktuellen Watt haben hilft nur das blinken der Impuls LED auszuwerten.

Alles was mein Iskra liefert sind die Zählerstände (und monatliche Historie) - die Ausgabe für den Lesekopf war daher eine Fehlinvestition, weil jetzt wird es eine Bastellösung per GPIO Pin (Lichtimpuls erfassen und die Zeit zum nächsten Stoppen, dann 3600/(gemessene Zeit) = Watt. Die Richtung bleibt aber offen...
Der MT174 kann es zwar (hier eine Doku - englisch), aber nicht in der Ausführung wie es scheint - oder der Stromanbieter hat Sperrmöglichkeiten...
rainmaker
Beiträge: 2587
Registriert
29.07.2011
Kein Backup - kein Mitleid!
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht8 Beiträge Neue Antwort