IR Scheinwerfer gesucht

zur Übersicht2 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

IR Scheinwerfer gesucht

von T.Würfel » 08.11.2018, 23:07 

Hi,

ich brauche für meine Dericam einen Zusatzscheinwerfer da in 8-10m kaum Helligkeit vorhanden ist.

Dazu habe ich mir den Kingbright IR-Scheinwerfer BL0106-15-29 geholt aber dieser hat 880nm und die Kamera hat 850nm LEDs verbaut.

Entweder passt es von der Wellenlänge nicht oder der Scheinwerfer ist zu Schwach da kaum etwas zusehen ist. Wenn man den Scheinwerfer in die Kamera hält sieht man einen leuchtenen Punkt also nimmt die Kamera das Licht wohl wahr.

Hat jemand einen Tipp für mich was ich stattdessen nehmen kann?

Danke
Tobias
T.Würfel
Beiträge: 37
Registriert
22.03.2014

AW: IR Scheinwerfer gesucht

von rainmaker » 09.11.2018, 09:51 

An den paar "nm" Unterschied liegt es nicht, denn das ist ja nur die Angabe des spektralen Maximums und so "scharf" sind weder die IR-LEDs noch die Kamera. vielleicht verliert man 5-10% an Empfindlichkeit.
Esd wird wohl an der schlechten generellen Lichtempfindlichkeit edr Kamera liegen. Meine (nicht mehr im Shop) hat 10m Reichweite angegeben, aber selbst in 25m ist noch alles klar erkennbar.

In Deinem Fall wird es wohl erforderlich sein, den zusatzscheinwerfer in 10m Entfernung anzubringen um weiter m zu schaffen und evtl. noch einen in 20m etc. Also überall dort, wo es wichtig ist.
Oder man baut sich selber einen oder kauft einen professionellen in einem Fachgeschäft, das kostet dann aber schnell mal 3 stellig...
rainmaker
Beiträge: 2640
Registriert
29.07.2011
Kein Backup - kein Mitleid!
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht2 Beiträge Neue Antwort