Hmip-fbl mit Hmip-Slo Programieren

zur Übersicht15 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Hmip-fbl mit Hmip-Slo Programieren

von rolepole » 06.12.2018, 11:24 

Hallo
Wie sieht ein brauchbares Programm aus wenn der Jalusieaktor bei Dämmerung auf 0% Behanghöhe fahren soll.
Leider schaffe ich es nicht ein Bild einzufügenunhappyunhappy

Besten Dank für eure Hilfe


rolepole
Beiträge: 9
Registriert
06.12.2018

AW: Hmip-fbl mit Hmip-Slo Programieren

von Christian121212 » 06.12.2018, 12:21 geändert am 06.12.2018 12:29

Gibt es außer "brauchbar" konkrete Anforderungen?
Bsp.
Zeitsteuerung -> Astrofunktion Nachts -> zu Zeitpunkt auslösen
dann
Geräteauswahl -> Jalousieaktor -> sofort -> Behanghöhe -> 0%

oder
Sensor -> LUX kleiner als xyz -> bei Änderung auslösen
und
Zeitsteuerung größer gleich 20:00 Uhr -> nur prüfen
dann
Geräteauswahl -> Jalousieaktor -> sofort -> Behanghöhe -> 0%


Klick

Christian121212
Beiträge: 702
Registriert
11.07.2017
Christian

AW: AW: Hmip-fbl mit Hmip-Slo Programieren

von rolepole » 06.12.2018, 13:15 

Ok Danke

Nein keine weiteren Anforderungen

Die Jalusie soll einfach bei angehender Dämmerung schliessen
ohne Zeitvorgabe.

Denke mal ab 200 Lux müsste den Wert noch ermitteln

Ich habe den Sensor noch nicht ist bestellt
Momentan schliesst die Jalusie auf eine Fixe Zeit
aber da sich am Abend die Dämmerungszeiten immer wieder verändern möchte ich es mit dem Lichtsensor SLO versuchen

Was würde den grösser gleich 20:00 Uhr nur prüfen bedeuten?
rolepole
Beiträge: 9
Registriert
06.12.2018

AW: AW: AW: Hmip-fbl mit Hmip-Slo Programieren

von Christian121212 » 06.12.2018, 13:32 geändert am 06.12.2018 13:33

Warum nimmst du überhaupt einen extra Sensor und nicht die Astrofunktion ...schon jetzt?

Zitat
Was würde den grösser gleich 20:00 Uhr nur prüfen bedeuten?

Die Jalousie soll erst ab 20:00 Uhr schließen...wenn durch Bewölkung um 13:00 Uhr der gewünschte LUX-Wert erreicht wird, soll doch die Jalousie nicht runtergehen.

Nutze hier
Astrofunktion und feste Zeit.
Jalousie geht bei Dämmerung runter, aber spätestens um 21:00 Uhr. Im Winter also dann, wenn Dämmerung eintritt, im Sommer um 21:00 Uhr
Christian121212
Beiträge: 702
Registriert
11.07.2017
Christian

AW: AW: AW: AW: Hmip-fbl mit Hmip-Slo Programieren

von rolepole » 06.12.2018, 13:45 

Ok das verstehe ich wegen der Bewölkung

bedeutet Astrofunktion den immer 21 Uhr Sommer und Winter

Im Moment ist es aber schon um ca 17:30 eher Dunkel
würde die Jalusie im Astromodus den so schon schliessen und im Sommer spätestens um 21:00 Uhr auch wenn es noch Hell ist
rolepole
Beiträge: 9
Registriert
06.12.2018

AW: AW: AW: AW: AW: Hmip-fbl mit Hmip-Slo Programieren

von Christian121212 » 06.12.2018, 13:49 geändert am 06.12.2018 14:12

Zitat
bedeutet Astrofunktion den immer 21 Uhr Sommer und Winter

Nein
Astrofunktion Nachts = bedeutet den Zeitpunkt der Dämmerung wählen.

Zitat
Im Moment ist es aber schon um ca 17:30 eher Dunkel
würde die Jalusie im Astromodus den so schon schliessen

ja
Zitat
und im Sommer spätestens um 21:00 Uhr auch wenn es noch Hell ist

ja, durch eine weitere Bedingung mit Zeitsteuerung
Christian121212
Beiträge: 702
Registriert
11.07.2017
Christian

AW: AW: AW: AW: AW: AW: Hmip-fbl mit Hmip-Slo Programieren

von rolepole » 06.12.2018, 13:58 

Besten Dank für die super Infos

Somit macht der Lichtsensor sicherlich im Sommer sinn

Ich werde versuchen das Teil mal zu Integrieren

Bei weiteren Fragen werde ich mich wieder melden
falls ich es nicht schaffe etwas brauchbares zu kreieren
rolepole
Beiträge: 9
Registriert
06.12.2018

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: Hmip-fbl mit Hmip-Slo Programieren

von Christian121212 » 06.12.2018, 14:15 

M.E wird sich das nicht lohnen

Astrofunktion Nachts= Zeitpunkt der Dämmerung

Sie schließt dann also immer dann wenn Dämmerung ist. Im Winter um 16:00 Uhr im Sommer um 22:00 Uhr

Erst durch eine ZWEITE Bedigung (Zeitsteuerung) ereiche ich, dass im Sommer um 21:00 runtergefahren wird.

Astrofunktion
ODER
es ist 21:00 Uhr

Christian121212
Beiträge: 702
Registriert
11.07.2017
Christian

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: Hmip-fbl mit Hmip-Slo Programieren

von Christian121212 » 06.12.2018, 14:16 

M.E wird sich das nicht lohnen

Astrofunktion Nachts = Zeitpunkt der Dämmerung

Sie schließt dann also immer dann wenn Dämmerung ist. Im Winter um 16:00 Uhr im Sommer um 22:00 Uhr

Erst durch eine ZWEITE Bedigung (Zeitsteuerung) ereiche ich, dass im Sommer um 21:00 runtergefahren wird.

Astrofunktion
ODER
es ist 21:00 Uhr

Christian121212
Beiträge: 702
Registriert
11.07.2017
Christian

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: Hmip-fbl mit Hmip-Slo Programieren

von rolepole » 06.12.2018, 14:55 

Also die Astrofunktion doch vergessen und mit dem Sensor steuern das heisst die Lux sehr niedrig einstellen damit plötzliche Bewölkung keinen Einfluss nimmt.

Bedingung wenn
Geräteauswahl->Sensor ->Helligkeit-> LUX kleiner als ????? Lux -> bei Änderung auslösen

dann
Geräteauswahl -> Jalousieaktor -> sofort -> Behanghöhe -> 0%

oder meinst Du das funktioniert nicht






rolepole
Beiträge: 9
Registriert
06.12.2018

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: Hmip-fbl mit Hmip-Slo Programieren

von rolepole » 06.12.2018, 15:09 

Also den Sensor und die Astrofunktion?

Wie würde dies denn in etwa aussehen?

Danke und Gruss
rolepole
Beiträge: 9
Registriert
06.12.2018

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: Hmip-fbl mit Hmip-Slo Programieren

von k.brueser » 06.12.2018, 15:46 

Nehmen wir das von Christian121212:

Zeitsteuerung -> Astrofunktion Nachts -> zu Zeitpunkt auslösen
und
Sensor -> LUX kleiner als xyz -> bei Änderung auslösen
dann
.....


Ein wenig damit herumspielen, es sollte funktionieren.


Gruß
k.brueser
Beiträge: 1902
Registriert
22.02.2012

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: Hmip-fbl mit Hmip-Slo Programieren

von rolepole » 06.12.2018, 15:50 

Danke werde es versuchen (bin blutiger Anfänger im Homematic Bereich)

falls noch jemand eine Idee hat oder einen Screeshot wäre ich sehr Dankbar

Gruss an alle
rolepole
Beiträge: 9
Registriert
06.12.2018
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht15 Beiträge Neue Antwort