Gutes Produkt mit Verbesserungspotential

Dieser Beitrag bezieht sich auf das folgende Produkt: ELV Raumklimastation RS500, inkl. 5 Sensoren, Messwertespeicher und PC-Auswertesoftware

Bestell-Nr. 68-12 87 19

Zum Produkt
zur Übersicht 1 Beitrag Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Gutes Produkt mit Verbesserungspotential

von geku » 13.12.2017, 18:40 

Eines vorweg: ich bin mit dem Produkt sehr zufrieden.smile
Alle Sensoren hatten maximal +/- ein Digit Abweichung.

Aber ein paar Kleinigkeiten in der Software könnten noch verbessert werden:

  1. Die CSV-Dateien könnten über USB am PC speicherbar sein. Derzeit muss die Micro-SD Karte aus dem RS500 entnommen werden und über einen Adapter eingelesen werden.

  2. Als Trennzeichen sollte ';' in der CSV-Datei verwendet werden, da sonst vor dem Import in eine Tabellenkalkulation das Trennzeichen umbenannt werden muss.

  3. Bei ausgewählter Bediensprache DEUTSCH sollte statt dem Dezimalzeichen '.' das Zeichen ',' verwendet werden. Sonst werden bei einem Import in eine Tabellenkalkulation Werte nicht als Zahlen erkannt.

  4. Was ist der Unterschied zwischen Temperatur und Wärmeindex?
    In der Grafik werden nur der Wärmeindex und der Taupunkt angezeigt. Die rote Temperaturkurve fehlt. Ist nicht tragisch, wenn der Wärmeindex immer gleich der Temperatur ist.

  5. Wenn der Wärmeindex immer der Temperatur entspricht, dann könnte die Spalte in der CSV-Datei eingespart werden.

  6. Die Startzeit in der Grafik sollte Default immer die erste Zeit in der CSV-Datei sein.

  7. Statt der Überschrift TEMPERATUR am Display wäre ein frei definierbarer Text über den Einsatzort hilfreich. Dieser könnte auch in der CSV-Datei verwendet werden.

Wenn die Versorgung über USB möglich wäre, dann könnte auf die Buchse mit externen 5V Netzteil verzichtet werden.

Trotz dieser Punkte kann ich dieses Produkt nur empfehlen und würde es jederzeit wieder kaufen.
geku
Beiträge: 63
Registriert
03.04.2013
Gute Software braucht gute Hardware
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht 1 Beitrag Neue Antwort