Falsche Temperaturanzeige

Dieser Beitrag bezieht sich auf das folgende Produkt: ELV UP-Thermostat UTH 100UP, Komplettbausatz

Bestell-Nr. 68-10 33 83

Zum Produkt
zur Übersicht4 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Falsche Temperaturanzeige

von robertzankl » 29.12.2014, 09:29 

Habe mir zwei Bausätze gekauft und musste leider feststellen, dass in beiden Geräten die Temperaturanzeige nicht stimmt. Bei einer Raumtemperatur von 20,5°C zeigen beide Geräte 22,3°C an. Ein Fehler im Zusammenbau kann somit ausgeschlossen sein. Mit dieser Toleranz ist das Gerät für einen Raumthermostat nicht einsatzfähig. Da es auch keine Möglichkeit einer Kalibrierung gibt, hoffe ich auf den Kundenservice.
Des weiteren ist der Temperatursensor extrem sensibel; durch die geringste Luftbewegung (z.B. durch vorbeigehen am Sensor) ändert sich der Messwert schon um drei zehntel Grad.
robertzankl
Beiträge: 8
Registriert
19.12.2012

AW: Falsche Temperaturanzeige

von Sheldon_C » 29.12.2014, 14:02 

Hallo robertzankl,

beide Geräte zeigen das gleiche an, also 22,3 °C.
Womit und wo wird denn die angegebene Raumtemperatur von 20,5 °C gemessen?

Gruß Sheldon
Sheldon_C
Beiträge: 238
Registriert
13.09.2011
Ich bin nicht verrückt… Meine Mutter hat mich testen lassen. (Sheldon Cooper)

AW: AW: Falsche Temperaturanzeige

von robertzankl » 29.12.2014, 16:13 

Hallo Sheldon,
die Temperatur wurde mit einem IR Thermometer und einem ASH550I von ELV, welcher in unmittelbarer Nähe des Thermostates an der Wand montiert ist, gemessen.
Gruß Robert
robertzankl
Beiträge: 8
Registriert
19.12.2012
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht4 Beiträge Neue Antwort