ernsthaft - 1 Adapter für 2,95?!

Dieser Beitrag bezieht sich auf das folgende Produkt: Installationsadapter für Schalter Gira 55, 1er-Set für Smart Home / Hausautomation

Bestell-Nr. 68-14 47 34

Zum Produkt
zur Übersicht4 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

ernsthaft - 1 Adapter für 2,95?!

von mmiri**** » 16.11.2017, 16:51 

Täusche ich mich oder gab es vor kurzem nicht 3 Adapter für den gleichen Preis (ich habe schon einige verbaut)?
Nichtsdestotrotz finde ich den Preis für das bisschen Plastik echt unverschämt!
Was ist der Hintergrund für diesen Preis? Hohe Lizenzkosten an Gira? Oder einfach nur "weil man es kann und sich dieser so oder so verkaufen wird"?
mmiri****
Beiträge: 2
Registriert
20.11.2017

AW: ernsthaft - 1 Adapter für 2,95?!

von rainmaker » 17.11.2017, 08:51 

klassischer "Mindermengenzuschlag" - vor vielen Jahren hab ich mal 3in 3er Set für 5,95 gekauft, das kostet jetzt 6,95, wird schon billiger und wer gleich ne Großpackung (20Stk) nimmt kriegt das einzelne um ca 1,50.
Es ist halt immer auch die Bearbeitung im Preis enthalten und einen Menschen wegen 1 Stk zum Regal schicken etc. kostet genausoviel, wie wenn er eine 20er Packung holt...

Abgesehen davon: Monopol hilf auch ein wenig, aber da treffen mich die HM-Preise selber schon heftiger - dafür, daß nur eine "Bastelbude" dahintersitzt, die es sogar ins letzte "Editorial im c't" geschafft hat...unhappy

Ich hab aber auch schon anderwo für weniger und einfacheres Plastik mehr bezahlt, das sei auch fairerweise dazugesagt.

Es steht Dir aber frei nicht mitzumachen und Dir das Teil selber im 3D Drucker zu erstellen. Dann kannst die auch gerne um 50C im Netz anbieten wink
rainmaker
Beiträge: 2722
Registriert
29.07.2011
Kein Backup - kein Mitleid!

AW: AW: ernsthaft - 1 Adapter für 2,95?!

von mmiri » 20.11.2017, 21:31 

Ja, da hast Du Recht. An 3D Druck habe ich auch sofort gedacht und mich außerdem an den 6fach HM Schalter erinnert, den hatte ich damals nach einem ersten Test mehrfach nachbestellen wollen und in der Zwischenzeit (keine 4 Wochen waren vergangen) hatte sich der Preis glatt verdoppelt. Egal, zum Glück bin ich mittlerweile gut ausgestattet und im großen und ganzen zufrieden. Vor allem der Kundenservice ist top.
Solange es zuverlässig läuft habe ich auch nichts gegen eine ‚Bastelbude‘ ;-)

Schade nur, dass es bei manchen Produkten an der SW hapert & man dort m.E. mehr herausholen könnte.
z.B. beim ‚HM RGB LED’ RGBW richtig ansteuern, bei ‚HM Schalter Aktoren‘ den (ungenutzten) langen Tastendruck als eigenen Kanal verfügbar machen solche Dinge ;-)
mmiri
Beiträge: 2
Registriert
20.11.2017

AW: AW: AW: ernsthaft - 1 Adapter für 2,95?!

von rainmaker » 21.11.2017, 08:20 

Ja, ELV = top, Kundenservice alles paßt.. ok: Verprechungen wie "Neuer Shop" etc. da hakt es, aber da sind sie auch wieder von der Bastelbude abhängig. eq3 ist halt etwas mühsam und möchte mehr, als es schafft - und so hapert es dann auch an Software für die eigenen Produkte.
Ich find es auch eine Frechheit, daß manche Produkte sich nur durch eq3 auf Werkstzustand zurücksetzen lassen können (für wohlfeile 15€/Stk).
ELV: top
eq3: ich sag besser nichts ...unhappy

Jedenfalls: eine gute Eigenausstattung ist immer seeeehr nützlich wink
rainmaker
Beiträge: 2722
Registriert
29.07.2011
Kein Backup - kein Mitleid!
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht4 Beiträge Neue Antwort