Batterien für KS-300

zur Übersicht2 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Batterien für KS-300

von haneeb » 03.03.2012, 11:00 

Die vergangenen kalten Tage haben gezeigt, dass die im Zubehör empfohlenen Batterien ("stinknormale" Alkaline) für eine Außenstation nicht geeignet sind. Die Station sendete nur sporadisch. Warum werden keine Lithium-Batterien empfohlen? Es sollte doch den Fachleuten bei ELV bekannt sein, dass der hohe Wassergehalt der Alkaline im Winter deren Leistung stark beeinträchtigt (wer's nicht weiß: google ist Dein Freund). Ich empfehle die Energizer Ultimate Lithium, hat bei Stiftung Warentest (test 02/2006, test 01/2010) sehr gut abgeschnitten.
haneeb
Beiträge: 39
Registriert
03.03.2012
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht2 Beiträge Neue Antwort