Batterie CR2016

zur Übersicht2 Beiträge Thema abonnieren
Anzeigen  Sortieren 

Batterie CR2016

von Funkalarm » 15.01.2012, 11:09 

Ich habe große Probleme mit der Batterie der Funkfernbedienung (FB, Art.-Nr. 68-07 67 81) für die Funk-Alarmzentrale BidCos (FAZ, Art.-Nr. 68-08 39 18). Laut Beschreibung hält die Batterie bei 10maliger Betätigung/Tag ca. 2 Jahre. Davon bin ich Lichtjahre von entfernt. Im günstigsten Fall meldet die FAZ nach 2 Monaten einen Batteriealarm der FB. Laut ELV-Technikhotline ist dies nur mit Markenzellen der Firma Renata zu erreichen. Selbst meine Markenzellen von Duracell brachten kein besseres Ergebnis. Von ELV zugesandte Renata-Zellen meldeten schon beim Einsetzen Batteriealarm!! Der mehrfache Tausch der FB (mit Maxell-Zellen, nicht Renata) brachte ebenfalls keine längere Batterielaufzeit. Der letzte Vorschlag der ELV-Technikhotline (!?) ich könnte doch eine CR2032 einsetzen und den Batteriedeckel durch Klebeband ersetzen, bestätigt immer mehr meinen Eindruck von einer unfähigen Kompetenz und mangelndem Fachwissen der "Techniker". Wer hat die gleichen Probleme mit dieser FB. Für Antworten wäre ich sehr dankbar.
Funkalarm
Beiträge: 3
Registriert
15.01.2012
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht2 Beiträge