Anlernen an CCU2 funktioniert nicht

Dieser Beitrag bezieht sich auf das folgende Produkt: ELV Homematic Komplettbausatz Funk-Sender 2-fach für Markenschalter, 230 V, Unterputzmontage (kein Aktor)

Bestell-Nr. 68-14 09 06

Zum Produkt
zur Übersicht10 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Anlernen an CCU2 funktioniert nicht

von sternthaler » 04.02.2018, 23:39 geändert am 04.02.2018 23:43

Hallo Forum / ELV,

mein erster HM-RC-2-PBU-FM (Funk-Sender 2-fach für Markenschalter, UP/230V) ist seit 3 Stunden zusammengelötet.

Beim Verbinden mit dem Stromnetz leuchtet die Geräte-LED brav mit dem korrekten Blinkcode (1 * rot,grün,orange)

Hilfe: Leider schaffe ich es nicht dieses Gerät an der CCU2 anzulernen.
(Ist nicht mein erstes Gerät an der CCU2)

Folgender Blinkcode wird bei einem 'normalen' Anlernversuch am Gerät ausgegeben:
(So in der Bedienungsanleitung: GUI; Anlernen; Homematikgerät direkt anlernen; Button "HM Gerät anlernen" drücken -> und dann -> Kurzer Tastendruck der Config-Taste am Gerät)
1 * langes gelb
ca 20 Sec langsames grünes Blinken

Hier sollte laut Bedienungsanleitung die LED 'dauerhaft orange blinken'.

----
In der Bedienungsanleitung zum Anlernen an die CCU2 ist noch ein Verweis auf das Anlernen zwischen Geräten.
Hier soll ja nach dem Drücken vom Config-Taster noch zusätzlich eine der Wippen-Taster gedrückt werden.
Dann blinkt die Geräte-LED so:
1 * kurz gelb
1 * kurz rot
ca 20 Sec langsames gelbes Blinken

----
Und auch wenn ich den Config-Taster mehrfach antippe oder danach beide Wippen-Taster drücke, oder wenn ich versuche das Gerät über die GUI per Seriennummer anzulernen bekomme ich es nicht in die CCU2.
Auch mehrfachs Rücksetzen vom Gerät brachte nichts.

Kann jemand bitte helfen?

Gruß Sternthaler
sternthaler
Beiträge: 61
Registriert
08.12.2015

AW: Anlernen an CCU2 funktioniert nicht

von michael85117 » 05.02.2018, 06:46 

Hallo

hast du es schon über die Seriennummer versucht?
Bei allen Stromgebundenen Aktoren ist dies die bessere Wahl.

Gruß Michael
michael85117
Beiträge: 11
Registriert
13.02.2016

AW: AW: AW: Anlernen an CCU2 funktioniert nicht

von sternthaler » 05.02.2018, 20:35 

Erst einmal Danke für eure Unterstützung.

Beide Vorschläge hatte ich ja schon am Ende meines Eintrags aufgeführt und leider hatten sie ja auch nichts gebracht.
Ok, ich versuche mich zu bessern und schreibe demnächst auch 'Werkszustand' anstatt 'Rücksetzen' wink

Heute nun nochmals probieren und diese Kombinatation nach einem Neustart der CCU2 durchgehen.
Also:
- CCU2 Neustart
- Gerät in den Werkszustand setzen
- Anlernen per Seriennummer

Mal sehen was passiert.

---- Nix passiert.

Meldung vom 'Seriennummer'-Anlernen
OHNE etwas am Gerät zu drücken:
"BidCos-RF Anlernen mit Seriennummer OEQ-----29 fehlgeschlagen. Überprüfen Sie die Seriennummer."

Identische Meldung vom 'Seriennummer'-Anlernen, wenn ich:
Die Config-Taste danach 1-mal am Gerät drücke.

Identische Meldung vom 'Seriennummer'-Anlernen, wenn ich:
Die Config-Taste danach 2-mal am Gerät drücke.

Identische Meldung vom 'Seriennummer'-Anlernen, wenn ich:
Die Config-Taste vorher 1-mal am Gerät drücke.

Identische Meldung vom 'Seriennummer'-Anlernen, wenn ich:
Die Config-Taste danach 1-mal am Gerät drücke PLUS einen Wippen-Taster drücke.

Identische Meldung vom 'Seriennummer'-Anlernen, wenn ich:
Die Config-Taste vorher 1-mal am Gerät drücke PLUS einen Wippen-Taster drücke.


Seriennummer also prüfen.
Ja, sie steht sowohl auf dem Gerät, als auch auf dem Karton.
Und nachdem ich das Gerät nochmals geöffnet habe, findet sich auf dem QR-Barcode vom Sendemodul aber nur der Text 'C00734E0B'.


Und zu guter Letzt nochmals mit dem 'Homematic Gerät direkt anlernen' gibt es weiterhin keinen Erfolg.

---------

Hallo ELV,
kann hier geholfen werden?

Ich habe noch zwei weitere, ungeöffnet Bausätze von diesem HM-RC-2-PBU-FM vor mir.

Ist hier noch eine Lösung zum Anlernen parat?
Montiertes Teil zurück an euch?
Alle 3 Bausätze zurück an euch?
Einen weiteren Bausatz zusammenbauen und den prüfen?

Gruß mit immer noch bestehender Hoffnung
Sternthaler


P.S.: Die CCU2 hatte gestern beim 'Homematic Gerät direkt anlernen' zwei andere, nagelneu zusammengelötete, Bausätze anstandslos angelernt.
sternthaler
Beiträge: 61
Registriert
08.12.2015

AW: AW: AW: AW: Anlernen an CCU2 funktioniert nicht

von k.brueser » 06.02.2018, 06:09 

Hallo Sternthaler,

Dir (dem Bausatz) ist wohl nicht zu helfen.
Baue erst einmal einen anderen Bausatz zusammen und lerne diesen an. Sollte der ohne Probleme an die CCU angelernt werden dann schicke den defekten an ELV zur Überprüfung zurück.
Bisher habe ich nie über die Seriennummer angelernt. Das hat bei mir nicht funktioniert.

Gruß
k.brueser
Beiträge: 1761
Registriert
22.02.2012

AW: AW: AW: AW: AW: Anlernen an CCU2 funktioniert nicht

von sternthaler » 06.02.2018, 23:55 geändert am 06.02.2018 23:57

Grüß dich k.brueser.

Stimmt! Mir ist nicht mehr zu helfen.
Schliesslich bin ich dem HM verfallen wink

Deshalb hatte der Lötkolben seine Arbeit gerade am 2.ten Bausatz vollbracht.
Und das direkte Anlernen ohne Seriennummer hat ERFOLGREICH funktioniert. (Direkte Verknüpfung über HM-GUI und auch kleines HM-Programm sind lauffähig.)

Bei diesem funktionierenden Gerät ist der Blinkecode in der Anlernphase auch so wie in der Bedienungsanleitung beschrieben abgelaufen.

Da das nicht funktionierende Gerät beim Anschluss ans Stromnetz aber keine Probleme meldet, gehe ich nicht davon aus, dass mein Lötkolben dort zu einem Tötkolben wurde. (So die Hoffnung.)

Also kommt nun auch noch der dritte Bausatz an die Reihe.
Ich schwöre, dass ich dann weniger Texte.

Gruß Sternthaler
sternthaler
Beiträge: 61
Registriert
08.12.2015

AW: AW: AW: AW: AW: AW: Anlernen an CCU2 funktioniert nicht

von sternthaler » 07.02.2018, 00:55 

Wie versprochen: Nur kurz

Dritter Baussatz gelötet; ERFOLGREICH angelernt; Direktverknüpfung und HM-Programm OK.

Danke für eure Unterstützung!

Gruß Sternthaler

P.S.: Der Erste geht nun an ELV zurück. Aber wie geht das? Musste ich ja bisher noch nie machen! (Finde ich aber selber raus.)
sternthaler
Beiträge: 61
Registriert
08.12.2015

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: Anlernen an CCU2 funktioniert nicht

von k.brueser » 07.02.2018, 06:07 

Mit jeder Lieferung erhält man einen "Rücksendeschein". Dort wird das Produkt, die Menge und der Fehler eingetragen und dem Paket beigelegt. Dort hat man dann auch einen "Aufkleber" für das Paket. Damit ist die Rücksendung kostenlos.
Vorher aber bitte alle Lötstellen noch einmal überprüfen ob man einen Lötfehler hat. Macht sich besser.
Den Rücksendeschein kopiere ich vorher noch. Wenn mehrere Artikel draufstehen kann man immernoch darauf zurückgreifen wenn was sein sollte.


Gruß
k.brueser
Beiträge: 1761
Registriert
22.02.2012

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: Anlernen an CCU2 funktioniert nicht

von sternthaler » 09.02.2018, 23:31 geändert am 09.02.2018 23:54

Jepp, danke für die Bedienungsanleitung 'Rücksendung'.

Ich hatte noch ein paar Tests gemacht. (Deshalb die Verzögerung)
- Gerät hat 2 Baugruppen. (Netzteil / Controller mit Funk)
- Funktionierendes Gerät und dieses Fehlerhafte 'gemixt'.
=> 'Controller mit Funk' ist defekt.
- Suche nach 'besonderen' Lötstellen der ELV-Lötstellen.
C10 ist 'eingesaut' durch 'Explosion vom Lötmittel' am Nachbar-Pin 'Taster'.
- Reinigen:
OH, HA, Das Gerät funktioniert für ca. 15 Minuten.

Aber es ist jetzt wieder im 'defekten Anfangszustand'.

Nun wird (leider) der Rücksendeschein benutzt.

Gruß Sternthaler

P.S.: 1 von 46 Bausätzen ist aus meiner Sicht für China-Produktion so schlecht nicht. (Aber 'Made in Germany' hat schon etwas.)
sternthaler
Beiträge: 61
Registriert
08.12.2015

[ERLEDIGT / Umtausch] Anlernen an CCU2 funktioniert nicht

von sternthaler » 21.02.2018, 23:38 

Kleine Rückmeldung.

Zurück an ELV; Gestern Post; Heute gelötet -> Funktioniert!

Es gab von ELV einen neuen Bausatz der nun seinen Dienst wie ewartet antreten kann.

Nochmals vielen Dank für eure Unterstützung.
Auch ein Dank an den ELV-Service zum Thema Umtausch.

Gruß Sternthaler
sternthaler
Beiträge: 61
Registriert
08.12.2015
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht10 Beiträge Neue Antwort