Alexa und Neo Server funktionieren nicht mit ccu3

zur Übersicht3 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Alexa und Neo Server funktionieren nicht mit ccu3

von heisig-mario**** » 12.10.2018, 11:06 

Hallo,
habe alles durchgeführt Umzug ccu2 auf ccu3. Hat mehrere Tage gedauert bis alles endlich Lief. Es kommen zwar immer wieder Fehlermeldungen aber ich hoffe das Legt sich irgendwann. Nur bleibt mein Neo server Offline. Bekomme es nicht hin. Und Alexa erste recht nicht.
Mein Mediola Gateway V4 wird von Neo wohl auch nicht unterstützt.
Viel Geld für viel ärger.
wie bekomme ich Alex und Neo Server am Laufen ?
Gruß
Mario
heisig-mario****
Beiträge: 2
Registriert
14.01.2016

AW: Alexa und Neo Server funktionieren nicht mit ccu3

von Dragorius » 12.10.2018, 13:05 

Hallo heisig-mario,

bezüglich Alexa - benutzt du die über Cloudmatic? Hast du dann die Firewall Einstellungen getätigt?

Hier das Zitat aus der Bidienungsanleitung Your text to link here...

Zitat
Schritt 1 – CloudMatic auf der SmartHome Zentrale einrichten
Firewall für Zugriffe des Alexa Filters anpassen
Navigieren Sie in der WebUI ihrer Zentrale zu Einstellungen – Systemsteuerung – Firewall konfigurieren. Ergänzen Sie die IP Adressen für den eingeschränkten Zugriff um die Netze 10.251.4.0/22 und 10.200.201.0/24. Aus diesen Netzen werden die Anfragen für die Alexa Kommunikation kommen.


Mit Neo Server habe ich keine Erfahrung


Gruß
Dragorius
Dragorius
Beiträge: 121
Registriert
08.01.2016

AW: AW: Alexa und Neo Server funktionieren nicht mit ccu3

von heisig-mario**** » 12.10.2018, 19:11 

vielen dank Dragorius,
habe es gerade ausprobiert. An alles habe ich gedacht nur nicht an die Firewall. Manches mal sieht man den Wald vor lauter Bäume nicht.
Jetzt muss ich nur noch das mit dem Neo Server hin bekommen.
Danke und gruß
Mario
heisig-mario****
Beiträge: 2
Registriert
14.01.2016
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht3 Beiträge Neue Antwort