ALC 8500 erkennt RI und BA Modul nicht

zur Übersicht3 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

ALC 8500 erkennt RI und BA Modul nicht

von cheff79 » 27.02.2012, 19:56 

Hallo Leute,

nachdem ich meinen Bausatz vom ALC 8500 Expert 2 zusammen hatte mußte ich feststellen, dass die RI (Akkuinnenwiderstand) und BA (Batterieaktivator) Mudule in der Hardwaredetection nicht gefunden werden.

Jedoch kann ich keinen Fehler feststellen.

Da laut Funktionsbeschreibung/Schaltplan die BA Funktion ja eigentlich auch schon vorbestückt ist und bis auf einen Widerstand baugleich mit der Ladeschaltung von Kanal 2 ist, fehlt mir momentan der Ansatzpunkt zum suchen.

Die Ladekanäle 1-4 werden Korekt erkannt und der DF (Daten Flash Speicher) wird ebenfals erkannt.

Wer hat eine Idee für mich.

Gruß Stephan
cheff79
Beiträge: 3
Registriert
27.02.2012

AW: ALC 8500 erkennt RI und BA Modul nicht

von cheff79 » 28.02.2012, 11:48 

So nochmal kurz zur info,

der BA Impuls vom Atmega konnte ich nach dem Einschalten mit dem Oszi messen auch T5, T6 und T4 schalten durch worauf auch die rote LED aufleuchtet.

Wie funktioniert die Rückmeldung?
cheff79
Beiträge: 3
Registriert
27.02.2012

AW: AW: ALC 8500 erkennt RI und BA Modul nicht

von cheff79 » 02.03.2012, 11:57 

So Fehler gelöst,

der SMD Widerstand R47 war hochohmig geworden weswegen wohl die Spannung am IC1 nicht ganz passte.
cheff79
Beiträge: 3
Registriert
27.02.2012
Dieser Beitrag wurde von 1 Foren-Nutzern als besonders hilfreich ausgezeichnet.
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht3 Beiträge Neue Antwort