Acriche Module gut kühlen

zur Übersicht 1 Beitrag Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Acriche Module gut kühlen

von KirschELV » 06.03.2016, 22:20 

Ich habe ein 12W-Modul im Kellerflur seit 2,5 Jahren laufen, das über 5 Stunden pro Tag an ist und 2 Module parallel im Carport-Fluter, die bestimmt 20 Mal pro Nacht vom Bewegungsmelder geschaltet werden. Wichtig ist eine gute Kühlung denn die Module werden sehr heiss! Leider steht nichts im Datenblatt, so dass man selbst ein Gefühl für den Kühlkörper entwicklen muss. In der Kellerflurlampe habe ich das Modul auf das alte Befetigungsblech der Lampe geschraubt, also etwa 15cm Durchmesser, und die Glaskuppel wieder drübergestülpt. Die verhindert natürlich die Zirkulation. Aber das Modul hält tapfer durch und hat schon über 2000 Betriebstunden hinter sich.
Die Lichtfarbe ist ok für eine Flurbeleuchtung. Die Lampe ist jetzt heller als vorher mit der 60W-Birne.
KirschELV
Beiträge: 3
Registriert
13.06.2014
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht 1 Beitrag Neue Antwort