ELV-Ratgeber im Bereich "Computer- / Netzwerktechnik"

ELV-Ratgeber zu: Home-Theater-PC (HTPC) – der Computer erhält Einzug in Ihrem Wohnzimmer!

5,00
Der Home-Theater-Personal-Computer erobert immer mehr Wohnzimmer und lässt sich sogar in der ein oder anderen Küche blicken.

Kein Wunder, denn die HTPC-Technologie ist mittlerweile so ausgereift, dass sich hinter einem extrem kompakten, edel designten Gehäuse extreme Leistung verbirgt:

So vereint der HTPC in sich viele Komponenten, für die Sie heute noch mehrere Bausteine im Hi-Fi-Rack stehen haben: Blu-ray/DVD-Player, CD-Player und sogar HDTV-Tuner für den Fernsehempfang. Er nimmt Ihre Lieblingssendungen aus dem TV und Musik aus dem Radio genau wie ein Festplattenrecorder auf und ist auch eine ideale Spielekonsole. Auch die guten alten „Dia-Abende“ erleben dank HTPC eine kleine Revolution – einfach die letzten Urlaubsbilder gemeinsam mit der Familie auf dem großen Flachbildschirm genießen.

Surfen Sie außerdem mit ihm im Großformat durchs World Wide Web und nutzen Sie die vielen Internet-Anwendungen wie Online-Videoportale, Web-Fotoalben, Social Networks u. v. m. Gleichzeitig ist der HTPC ein großer Medien-Server und ein umfangreiches Medien-Archiv, worauf alle Clients in Ihrem Zuhause schnell und einfach zugreifen können.

Unschlagbare Vorteile: Sie aktivieren all diese „Geräte“ mit nur einer Einschalttaste und haben nicht mehr mehrere Staubfänger herumstehen. Unschlagbar ist auch die Optik – klein, veredelt mit Klavierlack, im TV-Rack untergebracht oder unter einem Hängeschrank montiert, macht der HTPC in jedem Wohnzimmer eine gute Figur.
Alles, was Sie dafür brauchen, ist ein Internet- und TV-Anschluss, eine Verbindung zu Ihrem TV, Tastatur und Maus (am besten kabellos). Entdecken Sie auf den folgenden Seiten komplette HTPCs, Gehäuse und Boards zur individuellen Zusammenstellung sowie jede Menge Zubehör.