Zeitsynchronisation

Rabatt

Dieser Beitrag bezieht sich auf das folgende Produkt: MAX! Cube LAN-Gateway

Artikel-Nr.: 68-09 90 04

Zum Produkt
zur Übersicht8 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Zeitsynchronisation

von gregora » 07.10.2011, 10:47 

Am 28.9.11 habe ich hier im Forum (unter MAX! nicht ausgereift!) diverse elemantare Fragen gestellt. ELV blieb aber Stumm.

F: Wie kann ich die aktuell eingestellte Uhrzeit und Datum im Heizkörperthermostat sehen? und die des Cube?

A: Die Uhrzeiten im Cube und in den Heizkörperthermostaten werden NICHT Angezeigt.

Kommentar: Dies ist ein schwerwiegender System Mangel, im speziellen bei Problemen und bei einer Synchronisierung durch einen Fremdrechner.

F: Bis heute habe ich keine Fehlermeldung gesehen, dass die Uhrzeit nicht synchronisiert worden ist. Gibt es eine?

A: Nach einer Woche intensiven Test ist immer noch keine Erschienen.

F: Wenn die Uhrzeit nicht synchronisiert wurde was macht das System? Läuft das System einfach bei 0:00 los? und Wie merkt der Anwender das?

A: Ja wenn der Cube beim Power UP nicht mit dem Neztwerk verbunden ist oder sonst keine Antwort auf seine Zeitanfrage bekommt. Startet die Zeit bei Null (ca. Samstag 10:00).
Der Anwender sieht die eingestellte Zeit ja nicht und wunder sich nun über sein Schaltprogramm.

F: Mit was für einer Zeit (GMT) wird eigentlich synchronisiert und wo kann ich die Abweichung zur GMT einstellen?

A: Sonst noch wünsche?

F: Was passiert bei Cube "Power Unterbrüchen", wenn der Cube nicht am Internet ist?

A: Ab gestern ist es "zwingend". Das Handbuch wird der realität angepasst.

F: Übertragt der Cube auch eine nicht Synchronisierte Zeit an die Heizkörperthermostate?

Ja, der Cube Überträgt die nicht synchone Zeit an die Heizköperthermostate und damit fängt das Wunder "ELV" an.

Fazit:
Das Max! System ist so NICHT betriebstauglich.

An dieser Stelle sollte sich nun "endlich" Herr Christian Reinwald (Bereichsleiter Versandhandel) zu Wort melden!

Mit freundlichen Grüssen

Gregor


gregora
Beiträge: 31
Registriert
07.07.2011

AW: Zeitsynchronisation

von schaufma » 10.10.2011, 08:12 


Hallo Zusammen,

die Aussage:

"A: Ja wenn der Cube beim Power UP nicht mit dem Neztwerk verbunden ist oder sonst keine Antwort auf seine Zeitanfrage bekommt. Startet die Zeit bei Null (ca. Samstag 10:00).
Der Anwender sieht die eingestellte Zeit ja nicht und wundert sich nun über sein Schaltprogramm."

... kann ich seit Samstag 10:00 bestätigen. Seit Neustart des Cubes am Samstag um 10:00 laufen meine Geräte i.O.!

Somit erfolgt zumindest bei mir keinerlei Zeitsynchronisation. Warum auch immer!

Am Router / Firewall / Infrastruktur / Netz kann es nicht liegen, da der Cube in der DMZ ist und definitiv eine Internetverbindung besteht. Ich kann mit einem Sniffer nachvollziehen, das ein Zugriff auf den Zeitserver passiert. Aber gestellt wird nichts ..

Bitte Leute, das kann doch nicht so schwer sein, softwaretechnisch hier etwas zu ändern (z.B. manuelles, nachträgliches setzen der Uhrzeit, Datum über das Portal)! Sollte ein Hardware(Design)-Fehler vorliegen, könnte ich das noch verstehen, allerdings müsste hier eine Kommunikation an den Endkunden stattfinden.

Was gedenkt ELV (bzw. eq-3) hier zu tun?!

Grüsse

Markus
schaufma

AW: AW: Zeitsynchronisation

von christidis » 10.10.2011, 10:53 

Ich kämpfe schon die ganze Woche mit der blöden Zeitsynchronisation.

Die Cube verwechselt wohl Tag und Nacht.
Wenn ich es richtig vermute synchronisiert die Cube nicht mit den Zeitserver.
Ich werde es mit Samstag 10:00 restart ausprobieren.
Ansonsten bleibt mir nur die manuelle Regelung, bzw. die Zeiten bei der Automatik so anzupassen dass es funktioniert (z.Bsp. 6:00 = 14:00 usw.)
Dieser Bug sollte aber behoben werden.
- Eine manuelle Einstellung der Zeit übers Portal wäre wünschenswert.

Ich hoffe es kommt Besserung.
Hab die Cube mit 9 Thermostaten im Einsatz und bräuchte von weitere 11 Stück.

Ansosten freue ich mich auf die bald kommende iPhone/iPad App.
christidis
Beiträge: 16
Registriert
06.10.2011

AW: AW: AW: Zeitsynchronisation

von ugries » 10.10.2011, 17:44 

Wenn ich das richtig verstehe, genügt also am Samstag um 10.00 Uhr ein Reset am Cube und dann ist das Thema Zeitverschiebung erledigt (für alle Zeiten)?
ugries
Beiträge: 25
Registriert
31.08.2011

AW: AW: AW: AW: Zeitsynchronisation

von schaufma » 10.10.2011, 20:50 

hi!

zumindest bis zum naechsten stromausfall!
schaufma

AW: AW: AW: AW: AW: Zeitsynchronisation

von ugries » 11.10.2011, 08:46 

Danke für den Hinweis. Unverständlich bleibt für mich, warum die Ausführungen von schaufma von ELV unkommentiert bleiben. Ist die geschilderte Lösung (Cube-Reset samstags 10 Uhr) denn nun die geeignete Zwischenlösung für alle, um das Zeitproblem vorläufig in den Griff zu bekommen (zumindest bis zum überfälligen Software-Update)? Die von Herrn Müller (ELV) mir gegenüber telefonisch geäußerte Info, durch Hin- und Herstellen der Sommer-/Winterzeit zu einer Zwischenlösung zu gelangen, scheitert bereits daran, dass ein entsprechender Versuch lediglich endlose drehende Zahnräder erzeugt.
Gegenwärtig scheint das gesamte MAX!-System so nicht brauchbar und ich erwarte von der Firma ELV eine grundsätzliche Stellungnahme, wie es denn nun weitergehen soll. Ich möchte mittelfristig nicht die Kosten für eine Heizungssteuerung tragen, deren Arbeitsergebnisse nur zufallsorientiert sind.
ugries
Beiträge: 25
Registriert
31.08.2011

AW: AW: AW: AW: AW: AW: Zeitsynchronisation

von Daniel.Mandrella » 12.10.2011, 08:32 

Hallo!

Also ich kann die Probleme die hier geschildert werden voll nachvollziehen. Ich selbst setze 10 MAX! Thermostate ein.

Ich werde am Samstag um 10 mal einen Reset ausführen und dann schauen, ob das System richtig läuft. Als workaround könnte ELV ja vllt noch ein paar zeitschaltuhren mit DCF Synchronisation verkaufen... Auf Samstag 10 Uhr Programmiert ;)

Ich hoffe auch auf baldige Softwareupdates...
Daniel.Mandrella
Beiträge: 3
Registriert
12.10.2011

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: Zeitsynchronisation

von ELV - Technische Kundenbetreuung » 17.10.2011, 16:22 geändert am 18.10.2011 10:01

Hallo ELV Kunden,

bitte beachten Sie bezüglich Ihrer Fragen und Anregungen zum Max System auch diesen Forumsbeitrag

Neue Max Software zum Download verfügbar!

Sollten Sie nach dem Update weitere Anmerkungen haben, bitten wir Sie diese unter dem neuen Post abzulegen.
ELV - Technische Kundenbetreuung
Beiträge: 10937
Registriert
01.07.2011
Mit freundlichen Grüßen Ihr Team der technischen Kundenbetreuung
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht8 Beiträge Neue Antwort