ELV Elektronik AG - Versand für Haustechnik, Sicherheitstechnik, Wettermesstechnik, Ladetechnik, Messtechnik Innovative Produkte, viele aus eigener Herstellung Versandkostenfreie Lieferung ab € 150,- ELV Forum: Das Technik-Netzwerk  mit über 70.000 Mitgliedern ELV Trusted Shops
Artikel: 0   Summe: 0,00 EUR

Raumklimamessung und Lüften

Produktabbildung Profi-Luftfeuchteschalter PLS 1000 mit 2 Sensoren (10 m Sensorleitung), kompatibel mit Homematic z. B. per HM-SCI-3-FM oder HmIP-FCI1
Kombi-Sensor
Kombi-Sensor
Profi-Luftfeuchteschalter PLS 1000 mit 2 Sensoren (10 m Sensorleitung), kompatibel mit Homematic z. B. per HM-SCI-3-FM oder HmIP-FCI1
Kombi-Sensor
Montagebeispiel

Profi-Luftfeuchteschalter PLS 1000 mit 2 Sensoren (10 m Sensorleitung), kompatibel mit Homematic z. B. per HM-SCI-3-FM oder HmIP-FCI1

Bestell-Nr. 68-25 04 74

EAN 4260003173873

Der Profi-Luftfeuchteschalter PLS 1000 ist dank der beiden abgesetzten Thermo-/Hygrosensoren sehr vielseitig einsetzbar: für die Messung der Werte und Bildung der Taupunkte und absoluten Luftfeuchte, für die automatische Belüftung, Trocknung und Befeuchtung von Räumen oder andere Steuerungsvorgänge, für die die beiden Luftfeuchte- und Temperaturwerte relevant sind.
keine Versandkosten!***
sofort versandfertig Lieferzeit:1-2 Werktage2
EUR 159,95*
Bedienungsanleitung (.pdf)
Bestell-Nr. 68-25 04 74  (1776 kB)
mehrsprachig
 
BeschreibungTech. DatenLieferumfangZubehörForenbeiträge

Die beiden, an getrennten Orten einsetzbaren Sensoren sind auf bis zu 50 m absetzbar, insgesamt 4 potentialfreie Relais-Schaltausgänge machen das Ansteuern nachgeordneter Aktoren und Geräte einfach. Damit kann man den vielseitigen 2-Kanal-Thermo-/Hygroschalter auch in Smart Home Umgebungen einbinden, etwa über das Homematic Kontakt-Interface HM-SCI-3-FM, und so die Raumklimatisierung intelligent steuern.

Mit den verschiedenen Betriebsmodi sind so u. a. Taupunktsteuerungen und Kellerentlüftungen ebenso realisierbar wie die automatische Feuchteregelung in Bädern, Sanitärräumen, Weinkellern oder Küchen.

  • 2 hochwertige Sensoren für Feuchte und Temperatur, jeweils mit 10 m Sensorleitung
  • Ermittelt an jedem Sensor aus den Werten für die relative Feuchtigkeit und Temperatur die absolute Feuchtigkeit und den Taupunkt
  • 5 verschiedene, frei wählbare Funktionen: Messen, Kellertrocknung, dT-Belüftung*, Temperatur-Feuchte-Schalter, manuell
  • Vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten in den einzelnen Modi durch Einstellung von Ein- und Ausschaltschwellen und Reihenschaltungen der 4 Relaiskontakte
  • Regelung des Raumklimas und Vermeidung von Kondenswasser beim Lüften
  • 4 potentialfreie Relais (2x Temperatur, 2x Feuchte)
  • An Homematic anbindbar z. B. über HM-SCI-3-FM oder HmIP-FCI1, durch Auswertelogik des Feuchteschalters sind in einer Homematic Zentrale keine komplizierten Skripte zur Berechnung der absoluten Luftfeuchte erforderlich.


* Mit diesem Modus wird eine Belüftung von Räumen durch Außenluftzufuhr realisiert. Die Belüftung erfolgt, wenn die Temperatur der Außenluft niedriger ist als die der Innenluft.

ELV-Linktipps: Intelligente Belüftungssteuerung im Smart Home
  • Falsches Raumklima ist ein Risiko für Gesundheit und Bauwerk. Darum sollten Sie die Luftfeuchte in Ihrem zuhause stets im Blick haben und bei Bedarf regulieren. Eine gute Basis für die Belüftungssteuerung sind die absolute Luftfeuchte (Luftfeuchtesensoren ermitteln in der Regel die relative Luftfeuchtigkeit) und der Taupunkt.<br><br> Beide Werte werden von dem Profi-Luftfeuchteschalter PLS 1000 ermittelt. Über eine geeignete Homematic oder Homematic IP-Schnittstelle können Sie auf Basis der ermittelten Werte über Ihr Smart Home System Geräte zur Klimasteuerung schalten, ohne dass Sie aufwendige Skripte zur Berechnung der absoluten Luftfeuchte erstellen müssen.

    Mein ELV Mini-Projekt - Intelligente Belüftungssteuerung im Smart Home


    Falsches Raumklima ist ein Risiko für Gesundheit und Bauwerk. Darum sollten Sie die Luftfeuchte in Ihrem zuhause stets im Blick haben und bei Bedarf regulieren. Eine gute Basis für die Belüftungssteuerung sind die absolute Luftfeuchte (Luftfeuchtesensoren ermitteln in der Regel die relative Luftfeuchtigkeit) und der Taupunkt.

    Beide Werte werden von dem Profi-Luftfeuchteschalter PLS 1000 ermittelt. Über eine geeignete Homematic oder Homematic IP-Schnittstelle können Sie auf Basis der ermittelten Werte über Ihr Smart Home System Geräte zur Klimasteuerung schalten, ohne dass Sie aufwendige Skripte zur Berechnung der absoluten Luftfeuchte erstellen müssen.


*Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
** Wenn nicht durch UVP=Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers gekennzeichnet, beziehen sich Durchstreichpreise auf den früheren ELV-Verkaufspreis.
*** Ab 150 Euro Warenwert innerhalb Deutschlands/Österreichs und 150 CHF Schweiz liefern wir ohne Berechnung der Versandkostenpauschale.
2 Gilt nur innerhalb Deutschlands. Die Lieferung kann sich um einen Werktag verzögern, wenn zwischen Bestellung und Lieferung ein Sonn- oder Feiertag liegt.
3 Gilt nur innerhalb der Schweiz. Die Lieferung kann sich um einen Arbeitstag verzögern, wenn zwischen Bestellung und Lieferung ein Wochenende oder Feiertag liegt.