ELV-FAQs im Bereich "ELV Bausätze"

ELV-FAQ zu: Mini-USB-Sound-Modul MSM1 - Knackgeräusch

0,00


 

Knackgeräusch

Frage:
Wie kann das Knackgeräusch bei Einschalten des Mini-Soundmoduls MSM 1 beseitigt werden (bei Betrieb an einem weiteren Verstärker) ?

 

Antwort:
Das Knackgeräusch kann z.B. beseitigt werden, in dem der Pin 1 des IC 3 (NF-Verstärker) vom Prozessor (IC 2) getrennt und auf das +5V Betriebsspannungspotential gelegt wird. Über den Pin 1 wird das Endstufen-IC in den Shutdown-Modus geschaltet, was ein Knackgeräusch "mit sich bringen" kann. Bei Beaufschlagung des Pin 1 mit der +5V Betriebsspannung wird das Endstufen-IC permanent im normalen Modus betrieben.

 

Dieses ELV-FAQ ist zu folgenden Artikeln hilfreich: