ELV-FAQs im Bereich "Tür, Tor und Fenster"

ELV-FAQ zu: Lifteo Mechanischer Rohrmotor - Endlageneinstellung

Endlageneinstellung

Frage:
Leider komme ich überhaupt nicht mit der Endlageneinstellung klar.
Wie in der Anleitung beschrieben, habe ich den Motor erst runterfahren lassen, bis er stoppte. Danach habe ich den Rolladen eingehängt und diesen nach oben fahren lassen. Der Motor stoppte jedoch nach wenigen Umdrehungen.

Nun habe ich versucht diese nachzujustieren. Ich habe dazu die untere Einstellschraube im Uhrzeigersinn gedreht, und den Motor immer mal wieder angemacht, in der Hoffnung, dass dieser dann weiter hoch fährt. Leider tat er dies jedoch nicht.
Auch habe ich versucht diesen nochmals runter und dann wieder hoch fahren zu lassen. Leider stoppte der Rolladen immer wieder nach wenigen Umdrehungen.

Nachdem ich ihn nun 2x rauf und runter habe fahren lassen bewegt er sich überhaupt nicht mehr. Was mache ich falsch ?

Antwort:
Sie haben möglicherweise zu lange den falschen Endlagenschalter gedreht.
Sicher sind beide Endlagen nun so weit zusammengedreht, das "0" Laufweg eingestellt ist. Es kann aber auch sein, das der Motor wegen zu häufigem Einschalten warm geworden ist und in die Sicherheitsabschaltung gegangen ist. Eine Abkühlung dauert ca. 30 Min., dann läuft der Motor wieder.
Achten Sie wegen der Drehrichtungszuordnung unbedingt darauf, dass das Kabel nach hinten ausgeführt wird.