ELV-FAQs im Bereich "Homematic"

ELV-FAQ zu: Homematic Funk-LAN Gateway - Betrieb ohne DHCP möglich?

In der aktuellen Version (Stand 02.04.2014) ist der Betrieb des Homematic Funk-LAN Gateways nur bei aktivem DHCP im Router möglich. Sofern bei dem Homematic Funk-LAN Gateway über NetFinder eine feste IP Adresse vergeben und DHCP im Router deaktiviert wird, kann die Homematic CCU2 das Homematic Funk-LAN Gateway nicht mehr finden. Der Hersteller prüft dieses Verhalten derzeit und wird voraussichtlich ein entsprechedes Update bereitstellen.

 

Nachtrag (Stand 21.10.2014): Das Funk-LAN Gateway muss die Firmware-Version 1.1.4 haben, damit feste IP Adressen eingetragen werden können. In der Homematic CCU2 Firmware 2.9.12 steht die benötigte Firmware zur Verfügung. Das Update erfolgt automatisch, sobald die die CCU2 Firmware 2.9.12 auf die Zentrale übertragen wurde.


 

Dieses ELV-FAQ ist zu folgenden Artikeln hilfreich: