ELV-FAQs im Bereich "FS20 System incl. FHZ"

ELV-FAQ zu: FHZ 2000 - zusätzlicher PC erforderlich?

Frage: Lässt sich die FHZ2000 in Verbindung mit der Homematic Zentrale CCU1 auch ohne einen zusätzlichen PC verwenden?

Antwort: Bei der FHZ 2000 kann im Konfigurations-Programm eingestellt werden ob die Exe.Engine auf dem PC oder auf der CCU laufen soll. Hängt man die FHZ 2000 neben der CCU ins Netzwerk (direkt per Ethernetkabel verbinden ist nicht möglich) kann die CCU somit Zentrale der FHZ werden und FS20-Komponenten steuern.

Die Unterschiede der Softwareversionen und die Funktion sind auch in den [Contronics FAQ] von contronics beschrieben.

Dieses ELV-FAQ ist zu folgenden Artikeln hilfreich: