ELV-FAQs im Bereich "ELV Bausätze"

ELV-FAQ zu: 30-MHz-DDS-Funktionsgenerator-Board DDS30 - Wobbelfunktion

Wobbelfunktion

Frage:
Wie lässt sich die Wobbelfunktion starten? Die Parameter sind bereits eingestellt worden. Am Ausgang ist jedoch kein Wobbelsignal gegeben.

Antwort:
In der Grundanzeige befinden sich auf der untersten Displayzeile die zwei virtuellen Buttons "Mod" und "Wob". Diese können mit einem langen Tastendruck der Tasten TA 1 bzw. TA 2 aktiviert und deaktiviert werden. Dadurch lässt sich der Modulations- oder der Wobbelbetrieb starten, und das DDS 30 arbeitet entsprechend der eingestellten Parameter.

Dieses ELV-FAQ ist zu folgenden Artikeln hilfreich: