ELV Elektronik AG - Versand für Haustechnik, Sicherheitstechnik, Wettermesstechnik, Ladetechnik, Messtechnik Innovative Produkte, viele aus eigener Herstellung ELV-Card: 3% Rabatt, keine Versandkosten u.v.m. Versandkostenfreie Lieferung ab € 150,- ELV Forum: Das Technik-Netzwerk  mit über 50.000 Mitgliedern ELV Trusted Shops
Artikel: 0   Summe: 0,00 EUR
 
Sie befinden sich hier:
» Datenschutz - Werbung & Marketing

Datenschutz - Werbung & Marketing

V. Werbung & Marketing

Für eigene Marketingzwecke verarbeiten wir die Daten unserer Kunden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Dabei bemühen wir uns Ihnen Angebote zukommen zu lassen, die bestmöglich auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. Daher bemühen wir uns unter Verwendung von Wahrscheinlichkeitswerten Ihnen idealerweise nur die Werbeinhalte zu präsentieren, die für Sie interessant sind.

Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten für werbliche Zwecke jederzeit durch eine kurze schriftliche Mitteilung an datenschutz@elv.de widersprechen bzw. Ihr Einverständnis widerrufen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach Basistarif entstehen.

Für die Abmeldung des Newsletters befindet sich zusätzlich am Ende des Newsletters ein entsprechender Link. 

Soweit Sie Widerspruch einlegen wird Ihre angegebene Kontaktadresse für die weitere werbliche Verarbeitung gesperrt. Soweit Sie Widerspruch einlegen wird Ihre angegebene Kontaktadresse für die weitere werbliche Verarbeitung gesperrt. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es in Ausnahmefällen auch noch nach Eingang Ihres Widerspruchs noch zu einem Versand von Werbematerial kommen kann. Dies ist technisch bedingt und bedeutet nicht, dass wir Ihren Widerspruch nicht umsetzen. Rechtsgrundlage hierfür ist § 7 Abs. 3 UWG als auch Art. 6 Abs. 1 lit. f) EU DSGVO. Unser Interesse, Werbung bedarfsgerecht zu adressieren, ist im Sinne der vorgenannten Vorschrift als berechtigt anzusehen.

1. Postalische Werbung

Soweit Sie mit uns einen Vertrag abgeschlossen haben, führen wir Sie als Bestandskunde.

In diesem Fall verarbeiten wir Ihre postalischen Kontaktdaten ohne Vorliegen einer konkreten Einwilligung, um Sie auf diesem Wege über unsere Angebote und Services zu informieren.

Als Kunde der ELV Elektronik AG erhalten Sie Kataloge, Flyer, Gutscheine und ähnliche Werbemittel per Post. Dabei halten wir uns streng an die gesetzlichen Vorgaben des UWG. Sie können der Verarbeitung Ihrer Postanschrift für Werbezwecke jederzeit unter datenschutz@elv.de widersprechen ohne, dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

2. Produktbewertungen

Als Kunde der ELV Elektronik AG erhalten Sie, insofern Sie dem zugestimmt haben, von uns per E-Mail die Bitte zur Abgabe einer Produktbewertung. Diese E-Mail erhalten Sie von uns unabhängig davon, ob Sie einen Newsletter abonniert haben. Dabei halten wir uns streng an die gesetzlichen Vorgaben des UWG. Hierbei verwenden wir die von Ihnen im Rahmen des Kaufs angegebene E-Mail-Adresse zur Bewerbung eigener Produkte, die Sie bei uns aufgrund einer bereits getätigten Bestellung erworben haben. Mit Abgabe einer Bewertung und/oder eines Kommentars wird diese an die ELV Elektronik AG übertragen und gespeichert. ELV Elektronik AG kann Ihre E-Mail-Adresse nutzen, um die abgegebene Bewertung zuzuordnen, Sie zur Verifizierung zu kontaktieren oder auf Servicebeschwerden zu reagieren. Die Produktbewertung wird üblicherweise mit Ihrem Vornamen und dem Anfangsbuchstaben Ihres Nachnamens sowie ggf. dem Ort der Lieferadresse veröffentlicht.

Mit der Übermittlung einer Bewertung und/oder eines Kommentars übertragen Sie der ELV Elektronik AG das nicht-exklusive, lizenzgebührenfreie, dauerhafte und unwiderrufliche Recht die Bewertung und/oder den Kommentar (ganz oder in Teilen) online wie offline (z.B. in Printmedien oder Katalogen) zu nutzen, zu kopieren, zu überarbeiten, zu veröffentlichen, zu übersetzen, Dritten zur Verfügung zu stellen, zu vervielfältigen, sowie in andere Werke irgendeiner Form (Medien, Technologien, etc.) zu integrieren. Dies bedeutet beispielsweise, dass ELV den Kommentar veröffentlichen darf und die Bewertung und/oder den Kommentar zu Werbezwecken (z.B. in seiner Werbung oder zu Marketingzwecken) verarbeiten darf. Des Weiteren werden die Produktbewertungen analysiert und ausgewertet.

Die Verarbeitung Ihrer E-Mail-Adresse erfolgt bis auf Widerspruch. Sie können der Verarbeitung Ihrer E-Mail-Adresse für Werbezwecke jederzeit unter datenschutz@elv.de widersprechen ohne, dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

3. Newsletter

Mit den ELV Elektronik Newslettern besteht für Sie die Möglichkeit regelmäßig per E-Mail über unsere wechselnden Themenwelten, Angebote, Angebote unserer Kooperationspartner informiert zu werden. Insbesondere können Sie die Newsletter-Schwerpunkte durch Angabe Ihrer Präferenzen selbst bestimmen.

Um sicher gehen zu können, dass bei der Eingabe der E-Mail-Adresse keine Fehler unterlaufen sind, setzen wir das sog. Double-Opt-In-Verfahren ein: Nachdem Sie Ihre E-Mail-Adresse in das Anmeldefeld eingegeben haben, übersenden wir Ihnen einen Bestätigungslink. Erst wenn Sie diesen Bestätigungslink anklicken, wird Ihre E-Mail-Adresse in unseren Verteiler aufgenommen. Sie können Ihre so erklärte Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Für die Abmeldung des Newsletters befindet sich zusätzlich am Ende des Newsletters ein entsprechender Link.

Über einzelne Funktionalitäten unseres Newsletters können wir standardmäßig automatisiert nachvollziehen, welche Inhalte unseres Newsletters für unsere Kunden besonders interessant sind. Wir verwenden die Ergebnisse dieser pseudonymisierten Auswertungen ausschließlich zum Zwecke der Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unserer Angebote. Eine personengenaue Zuordnung der Ergebnisse erfolgt nicht. Selbstverständlich können Sie einer pseudonymisierten Auswertung Ihrer Daten zur Angebotsverbesserung jederzeit unter datenschutz@elv.de widersprechen.

Die Verarbeitung Ihrer E-Mail-Adresse erfolgt bis auf Widerruf Ihrer Einwilligung.

3. Terrorlisten-Screening

Zur Bekämpfung des Terrorismus verlangen die EU-Verordnungen (EG) Nr. 2580/2001 sowie (EG) Nr. 881/2002, dass kein Kunde, Lieferant, Dienstleister oder Mitarbeiter der ELV Elektronik AG zu dem Kreis von Terrorverdächtigen gemäß den zentralen geführten Listen (Terrorlisten) gehört. Daher ist es erforderlich, dass die ELV Elektronik AG vor dem jeweiligen Geschäftsabschluss einen Datenabgleich mit diesen Terrorlisten durchführt.

Rechtsgrundlage hierfür ist sowohl Art. 6 Abs. 1 lit. C) als auch Art. 6 Abs. 1 lit.f) DSGVO.

4. Rabatte / Gutscheine

ELV Elektronik Kunden profitieren von unterschiedlichen Gutschein- und Rabattangeboten. Sofern Sie der werblichen Nutzung Ihrer Daten zugestimmt haben, informieren wir Sie über Gutscheinaktionen im Newsletter oder per Post.

Wir verarbeiten Ihre Daten im Rahmen Ihrer Gutscheineinlösung. Sofern Sie personalisierte Gutscheincodes oder Gutscheincodes in Ihrem Kundenkonto im Webshop einlösen, werden die Daten mit Ihren persönlichen Daten zusammengeführt. Bitte beachten Sie: Ein persönlicher Gutscheincode darf nicht veröffentlicht oder in sonstiger Weise gewerblich genutzt werden.

Die Verarbeitung Ihrer E-Mail-Adresse erfolgt bis auf Widerruf Ihrer Einwilligung.

Die Verarbeitung Ihrer Postanschrift erfolgt bis auf Widerspruch.

Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten für Werbezwecke jederzeit unter datenschutz@elv.de widersprechen bzw. Ihre Einwilligung widerrufen ohne, dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Sovendus
Vorteilsangebote der Sovendus GmbH: Für die Auswahl eines für Sie regional aktuell interessanten Vorteilsangebots werden Anrede, Geburtsjahr, Land, Postleitzahl, (anonymisierter) Hashwert der E-Mail-Adresse und Ihre IP-Adresse von uns pseudonymisiert und verschlüsselt an die Sovendus GmbH, Moltkestr. 11, 76133 Karlsruhe (Sovendus) übermittelt (Art. 6 Abs.1b, f DSGVO). Die IP-Adresse wird danach von Sovendus ausschließlich zu Zwecken der Datensicherheit verwendet und im Regelfall nach sieben Tagen anonymisiert.

Beim Klick auf ein Vorteilsangebot werden an Sovendus von uns außerdem Ihr Name, Ihre Adressdaten und Ihre E-Mail-Adresse zur Vorbereitung der personalisierten Anforderung des Vorteilsangebots beim Produktanbieter verschlüsselt übermittelt (Art. 6 Abs.1b, f DSGVO).

Gutscheinangebote der Sovendus GmbH: Für die Auswahl eines für Sie aktuell interessanten Gutscheinangebots werden von uns pseudonymisiert und verschlüsselt der Hashwert Ihrer E-Mail-Adresse und Ihre IP-Adresse an die Sovendus GmbH, Moltkestr. 11, 76133 Karlsruhe (Sovendus) übermittelt (Art. 6 Abs.1 lit. f) DSGVO). Der pseudonymisierte Hashwert der E-Mail-Adresse wird zur Berücksichtigung eines möglicherweise vorliegenden Widerspruchs gegen Werbung von Sovendus verwendet (Art. 21 Abs.3, Art. 6 Abs.1 lit. c) DSGVO). Die IP-Adresse wird von Sovendus ausschließlich zu Zwecken der Datensicherheit verwendet und im Regelfall nach sieben Tagen anonymisiert (Art. 6 Abs.1 lit. f) DSGVO). Außerdem übermitteln wir zu Abrechnungszwecken pseudonymisiert Bestellnummer, Bestellwert mit Währung, Session-ID, Couponcode und Zeitstempel an Sovendus (Art. 6 Abs.1 lit. f) DSGVO). Wenn Sie sich für ein Gutscheinangebot von Sovendus interessieren, zu Ihrer E-Mail-Adresse kein Werbewiderspruch vorliegt und auf das nur in diesem Fall angezeigte Gutschein-Banner klicken, werden von uns verschlüsselt Anrede, Name und Ihre E-Mail-Adresse an Sovendus zur Vorbereitung des Gutscheins übermittelt (Art. 6 Abs.1 lit. b) sowie lit. f) DSGVO).

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten durch Sovendus entnehmen Sie bitte den Online-Datenschutzhinweisen unter:
Für Deutschland www.sovendus.de/datenschutz

5. Persistenter Warenkorb

Haben Sie z. B. ein Produkt in den Warenkorb gelegt, verlassen dann die ELV Elektronik Website ohne den Browser zu schließen und kehren anschließend wieder auf unsere Seite zurück, sorgt ein Permanent Cookie dafür, dass Ihr Warenkorb noch mit der Ware befüllt ist. Mehr Informationen zu Cookies erhalten Sie hier.