Arduino verstehen und anwenden Teil 14: 7-Segment-Displays am Arduino

0,00
Aus ELVjournal 01/2016     0 Kommentare
 Arduino verstehen und anwenden Teil 14: 7-Segment-Displays am Arduino

Inhalt des Fachbeitrags

PDF- / Onlineversion herunterladen

Neben dem Arduino selbst sind meist nur noch wenige Bauelemente erforderlich, um ein vollständiges Gerät aufzubauen. Wird der Controller beispielsweise mit einer 7-Segment-LED-Anzeige kombiniert, so entsteht eine sehr universell nutzbare Plattform, auf der sich viele interessante Projekte realisieren lassen.

Einfach und preisgünstig: 7-Segment-Displays

Bild 1: Typische Pin-Belegung einer einzelnen 7-Segment-Anzeige
Bild 1: Typische Pin-Belegung einer einzelnen 7-Segment-Anzeige
Ziffern können mit sogenannten 7-Segment-Anzeigen einfach und effizient dargestellt werden. Derartige Anzeigen bestehen häufig aus acht LED-Elementen (sieben Segmente plus Dezimalpunkt). Die LED-Segmente sind in der Form einer Acht angeordnet. Durch entsprechende Aktivierung bestimmter Elemente können so die Ziffern von 0 bis 9 in gut lesbarer Form dargestellt werden. Darüber hinaus lassen sich auch noch einige Großbuchstaben anzeigen (z. B. A, C, E, F etc.). Möchte man weitere Buchstaben anzeigen, müsste man Sechzehn-Segment-Anzeigen einsetzen. Diese sind aber vergleichsweise wenig verbreitet und daher teuer. Eine andere Möglichkeit, um Buchstaben und einfache Grafiken anzuzeigen, bieten die sogenannten Punktmatrix-Displays. Diese werden in einem späteren Artikel zu dieser Serie beschrieben. 7-Segment-Anzeigen werden in den verschiedensten Formen, Farben und Anschlussbelegungen hergestellt. Ein weit verbreiteter Typ ist in Bild 1 dargestellt. Die einzelnen Segmente werden üblicherweise mit den Buchstaben a bis g bezeichnet. Die Anschlüsse sind entweder die gemeinsame Anode (Common Anode: CA) oder die gemeinsame Katode (Common Cathode, CC) der Segmente, je nach Displaytyp.
Bild 2 und 3 zeigen, wie die 7-Segment-Anzeige an einen Arduino UNO angeschlossen werden kann. Unter Anwendung des sogenannten Multiplex- Verfahrens kann man hier mit nur einem einzigen gemeinsamen Vorwiderstand für alle LED-Segmente auskommen.

Fachbeitrag online und als PDF-Download herunterladen

Fachbeitrag herunterladen


Laden Sie die komplette Ausgabe 01/2016 inkl. dieses Beitrags herunter. zum Inhalt


Die ELVjournal-Flatrate!
Für nur EUR 24,95 im Jahr erhalten Sie Zugriff auf alle verfügbaren Fachbeiträge.

Inhalt

Sie erhalten den Artikel in 2 Versionen:

online  als Online-Version

pdf  als PDF (6 Seiten)

Sie erhalten folgende Artikel:
  • Arduino verstehen und anwenden Teil 14: 7-Segment-Displays am Arduino
    • 1 x Journalbericht
Produkteweitere FachbeiträgeForen
FRANZIS Arduino Uno-Platine R3

FRANZIS Arduino Uno-Platine R3


EUR 27,01*
sofort versandfertig Lieferzeit:1-2 Werktage2
FRANZIS Arduino Micro

FRANZIS Arduino Micro


EUR 23,80*
sofort versandfertig Lieferzeit:1-2 Werktage2


Hinterlassen Sie einen Kommentar:
(Anmeldung erforderlich)
  Name
  E-Mail
KATEGORIEN
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN