Smarte Unterstützung

17.07.2017 - eBike-Active-Line-Antriebseinheit von Bosch fährt leiser und macht entspannteres Fahren möglich

Smarte Unterstützung
Bild: Bosch

Zum Modelljahr 2018 bringt Bosch mehrere Neuheiten für eBikes heraus – über das ABS hatten wir ja schon berichtet. Neu wird auch die Antriebseinheit Active Line sein. Sie bietet ein Drehmoment von bis zu 50 Nm, soll noch besser und kompakter in den Rahmen integriert werden und dank besonders leisem Lauf unauffälliger agieren. Die Drehmomententfaltung ist dem normalen Fahrradfahren besser angepasst, so dass der Zusatzantrieb unauffälliger und zurückhaltender arbeitet. Das führt zu entspannterem Fahren.



Weitere Informationen:
www.bosch-ebike.com/de


  zur Übersicht