Release 2.4.3 von AIO CREATOR NEO erschienen

12.09.2018 - Jetzt mit NEO Assistent, automatischer Seitengenerierung und verbesserter Unterstützung der ab sofort verfügbaren CCU3

Release 2.4.3 von AIO CREATOR NEO erschienen
Bild: Mediola

Pünktlich zur IFA 2018 und zur ersten Auslieferung der neuen Smart Home Zentrale CCU3 durch ELV hat Mediola eine neue Version von AIO CREATOR NEO vorgestellt, die vor allem dem Einsteiger das Erstellen individueller Apps mit einer professionellen Grafikoberfläche erleichtert. Ein Assistent hilft dabei, mit fertigen Widgets schnell eine Bedien- und Kontrolloberfläche zu erstellen, ohne dass man sich wie bisher Grafiken, Beschriftungen und Verknüpfungen selbst erstellen muss. Hier genügt das Importieren des Gateways und der Geräte, und mit der Auswahl eines Widgets ist die volle Funktionalität des Gerätes automatisch bereits auf der NEO-Oberfläche verfügbar.

AIO CREATOR NEO ist ebenso Bestandteil des Lieferumfangs für die neue Smart Home Zentrale CCU3 wie der bereits vorinstallierte NEO Server für eine systemübergreifende Smart Home Steuerung und die Anbindung von Sprachsteuerungsdiensten.




Smart Home Zentrale CCU3 im ELV Webshop: Bestell-Nr. 68-15 19 65


Das Vorstellungsvideo für Release 2.4.3 von AIO CREATOR NEO finden Sie hier.


  zur Übersicht