Kompakter LED-Treiber von Linear Technology

17.07.2017 - Der LT3932 verfügt über einen integrierten Leistungsschalter und einen PWM-Generator

Kompakter LED-Treiber von Linear Technology
Bild: Linear Technology

Damit kann eine sehr einfache direkte Ansteuerung des internen Dimmers per einfachem Poti erfolgen. Der Step-Down-Treiber arbeitet mit Eingangsspannungen von 3,6 bis 36 V und kann LED-Strings bis 36 V treiben. Der integrierte Leistungsschalter bewältigt dabei Ströme bis 2 A. Über den SYNCH-Eingang können Schaltfrequenzen von 200 kHz bis 2 MHz eingestellt werden. Um HF-Ausstrahlungen zu eliminieren, wird eine besondere Schaltungsarchitektur, „SilentSwitcher” genannt, eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie hier.


  zur Übersicht