Klimadaten per WLAN sammeln

27.01.2017 - Die neue WLAN-Datenlogger-Reihe von Electronic Assembly sorgt für die zuverlässige Datenerfassung von Klimadaten

Klimadaten per WLAN sammeln
Bild: Electronic Assembly

Die Datenlogger sind mit internen und externen Sensoren für die verschiedensten Einsatzbereiche konzipiert, so erlaubt der EA WLAN –TC die Erfassung von -270°C bis +1300°C über einen externen Temperatursensor und die Datenübermittlung per WLAN an einen PC. Dabei ist auch der vorübergehende Ausfall der Funkverbindung kein Problem: Der WLAN-Datenlogger speichert die Messwerte, bis die Verbindung zum PC wieder zur Verfügung steht, maximal bis zu einer Dauer von 120 Tagen bei einem Messintervall von 10 Sekunden. Das Gerät ist mit einem LiPo-Akku ausgestattet, der bei einer Datenübermittlung im 5-Minuten-Turnus und Betrieb bei Zimmertemperatur über eine Akku-Lebensdauer von mehr als einem Jahr verfügt. Die Datenlogger-Reihe ist bei ELV erhältlich.



Zum Produkt:
Electronic Assembly WLAN Temperatur-Datenlogger EA WLAN-TC - Art.-Nr. 68-12 62 65


  zur Übersicht