Geiger-Müller-Zähler GMZ 1

0,00
Aus ELVjournal 46/1986     0 Kommentare
 Geiger-Müller-Zähler GMZ 1

Inhalt des Fachbeitrags

  • Allgemeines
PDF- / Onlineversion herunterladen

Aus aktuellem Anlass stellen wir Ihnen einen preiswert aufzubauenden Geiger-Müller-Zähler vor, dessen herausragende Daten durch den konsequenten Einsatz neuester Technologie realisiert wurden. Nachfolgend die besonderen Features in Kürze: - kompakte Abmessungen von nur 85 x 60 x 25 mm, d. h. kleiner als eine Zigarettenschachtel - minimale Stromaufnahme von typ. 0,5 mA - elektronisch stabilisierte 400 V-Zählrohrspannung mit hohem Wirkungsgrad - hohe Ansprechempfindlichkeit, d. h. bereits die normale Umweltstrahlung reicht zum Ansprechen aus (ca. 2 Impulse pro Minute) - großer Messbereichsumfang, d. h. bis zum 1000fachen (!) der Umweltstrahlung wird zuverlässig erfasst - pro Zählimpuls wird ein markanter 2 kHz-Signalton mit einer Dauer von 30 msec abgegeben. Die Signalton-Häufigkeit ist dabei der radioaktiven Strahlung direkt proportional. - Bewertung kann direkt in der gebräuchlichen Einheit "millirem pro Jahr" erfolgen - hohe Dauerbetriebssicherheit auch unter rauhen Anwendungsbedingungen

Fachbeitrag als PDF-Download herunterladen

Gratis Downloads

Platinenfolie

Fachbeitrag herunterladen



Die ELVjournal-Flatrate!
Für nur EUR 24,95 im Jahr erhalten Sie Zugriff auf alle verfügbaren Fachbeiträge.

Inhalt

Sie erhalten den Artikel in 1 Version:

pdf  als PDF (5 Seiten)

Sie erhalten folgende Artikel:
  • Geiger-Müller-Zähler GMZ 1
    • 1 x Journalbericht


Hinterlassen Sie einen Kommentar:
(Anmeldung erforderlich)
  Name
  E-Mail