Gegen Störeffekte - Homematic Glimmlampen-Kompensator

0,00
Aus ELVjournal 02/2017     0 Kommentare
 Gegen Störeffekte - Homematic Glimmlampen-Kompensator
Video
Bausatzinformationen
ungefähr Bauzeit(Std.)Verwendung von SMD-Bauteilen.
10,5nein2/17

Inhalt des Fachbeitrags

PDF- / Onlineversion herunterladen

Technische Daten

HM-Sys-C2-DR
230 V/50 Hz
0,08 A max.
2x 500 nF
IP20
5 bis 35 °C
starre und flexible Leitung, 0,75–2,5 mm²
auf Tragschiene (Hutschiene, DIN-Rail) gemäß EN50022
18 x 65 x 87 mm
55 g

Wenn elektronische Stromstoßschalter mit beleuchteten Tastern betrieben werden, kann es durch den Glimmlampenstrom der Taster zu Fehlfunktionen bei den verbauten Stromstoßschaltern kommen. Diese können den fließenden Glimmlampenstrom als einen dauerhaft gedrückten Taster interpretieren. Mit dem Kompensator HM-Sys-C2-DR lassen sich diese Probleme für zwei Aktoreingänge, an die bis zu fünf mit Glimmlampen beleuchtete Taster angeschlossen werden können, beseitigen.

Eindeutige Verhältnisse

Bild 1: Der 1-Kanal-Schaltaktor HM-LC-Sw1-DR ist auch als Stromstoßschalter mit 230-V-Tastereingang einsetzbar.
Bild 1: Der 1-Kanal-Schaltaktor HM-LC-Sw1-DR ist auch als Stromstoßschalter mit 230-V-Tastereingang einsetzbar.
Stromstoßschalter werden heutzutage häufig eingesetzt, insbesondere wenn eine Beleuchtung von mehreren unterschiedlichen Stellen geschaltet werden soll. Die früher üblichen Wechsel- und Kreuzschaltungen waren deutlich komplizierter und aufwendiger zu installieren und sind deshalb heute in Neubauten nur noch selten zu finden. Um die Installationsschaltung des Stromstoßschalters (Funktion und Historie siehe „Elektronikwissen“) auch in das Homematic System implementieren zu können, wurde der 1-Kanal-Schaltaktor HM-LC-Sw1-DR (Bild 1) entwickelt, der über einen 230-V-Tastereingang auch als Stromstoßschalter einsetzbar ist. Vielfach setzt man in den Bedientastern jedoch Glimmlampen ein, die das Finden des Tasters auch in der Dunkelheit erleichtern. Über diese gelangt naturgemäß ein geringer Strom (ihr Betriebsstrom) an den Steuereingang des Stromstoßschalters, den dieser, je nach Spezifikation des Stromstoßschalters, bereits als Auslösestrom, also gedrückten Taster, interpretieren kann. Das Problem vergrößert sich noch, wenn man mehrere dieser Taster parallel an den Steuereingang anschließt.

Fachbeitrag online und als PDF-Download herunterladen

Fachbeitrag herunterladen


Laden Sie die komplette Ausgabe 02/2017 inkl. dieses Beitrags herunter. zum Inhalt


Die ELVjournal-Flatrate!
Für nur EUR 24,95 im Jahr erhalten Sie Zugriff auf alle verfügbaren Fachbeiträge.

Inhalt

Sie erhalten den Artikel in 2 Versionen:

online  als Online-Version

pdf  als PDF (6 Seiten)

Sie erhalten folgende Artikel:
  • Gegen Störeffekte - Homematic Glimmlampen-Kompensator
    • 1 x Journalbericht
    • 1 x Schaltplan
ProdukteForenmehr Wissen
ELV Homematic Kompensator für Glimmlampen, Komplettbausatz

ELV Homematic Kompensator für Glimmlampen, Komplettbausatz


EUR 19,95*
sofort versandfertig Lieferzeit:1-2 Werktage2


Hinterlassen Sie einen Kommentar:
(Anmeldung erforderlich)
  Name
  E-Mail