Erster Test von Hyperloop One erfolgreich

22.07.2017 - Das Unternehmen von Elon Musk hat in seiner Versuchsanlage den ersten Test im Vakuum durchgeführt

Erster Test von Hyperloop One erfolgreich
Screenshot: Hyperloop One-Youtube-Video

Das kühne Vorhaben von Elon Musk, einmal Passagiere in einem Vakuumtunnel, beschleunigt über Magnetfelder mit bis zu 1000 km/h zu befördern, nimmt schrittweise Gestalt an. Am 12. Juli fand der erste Test mit einem verkleinerten „Fahrzeug”, einer Art Schlitten, in der Versuchsanlage in Nevada statt. Hier wurde allerdings nur die vergleichweise geringe Geschwindigkeit von 110 km/h erreicht, aber die Versuchsstrecke ist auch nur etwa 100 m lang. Hyperloop One bezeichnet den Versuch als Durchbruch, als nächstes sollen Fahrversuche mit der Original-Kapsel (8,5 m lang) stattfinden. 2021 soll das ehrgeizige Projekt „auf der Schiene” sein und mit 1000 km/h Passagiere und Güter befördern.

Weitere Informationen finden Sie hier.


  zur Übersicht