Elektronische Zugangssysteme Teil 1: Bequem und sicher ins Haus

0,00
Aus ELVjournal 06/2018     0 Kommentare
 Elektronische Zugangssysteme Teil 1: Bequem und sicher ins Haus

Inhalt des Fachbeitrags

PDF- / Onlineversion herunterladen

Die meisten von uns benutzen heute noch den guten alten Sicherheitsschlüssel, um ins Haus zu gelangen. Aber die Garage öffnet man bequem mit einem Funkbefehl, das Auto sowieso. Weshalb nicht auch den Zugang ins Haus in moderner Technik ausführen? Wir zeigen und diskutieren zeitgemäße Technik für diese komfortable Art der Türöffnung.

Türöffner oder Türschlossantrieb?

Bild 1: Elektrischer Türöffner mit Memoryfunktion zum Nachrüsten. Bild: GEV
Bild 1: Elektrischer Türöffner mit Memoryfunktion zum Nachrüsten. Bild: GEV

Die Grundsatzentscheidung, die man zu treffen hat, will man die Schließtechnik der Haus- oder Wohnungstür elektrifizieren, lautet: Türöffner oder Türschlossantrieb. Der altbekannte elektromechanische Türöffner (Bild 1) ist zunächst eine einfache und oft auch schon vorhandene Möglichkeit, die Tür elektrisch gesteuert zu öffnen und zu arretieren. Vielfach ist dieser bereits verbaut und aus dem Gebäude heraus per Knopfdruck steuerbar. Moderne Versionen verfügen heute statt der einfachen Falle, die nur die Tür zum Öffnen freigibt, auch über eine Verriegelung, die die Tür auch verschließt. Denn im Einbruchsfall unterscheidet der Versicherer sehr wohl zwischen einer nur geschlossenen Tür (einfacher Türöffner) und einer verriegelten Tür (Türöffner mit Verriegelung, „selbst verriegelndes mechatronisches Schloss“).

Versionen mit Memoryfunktion erlauben darüber hinaus ein Offenhalten der Verriegelung bis zu einer Bestätigung, so muss man etwa, wenn man das Auto mit mehreren Gepäckstücken entlädt, nicht jedes Mal eine erneute Öffnung anfordern oder die Tür mechanisch blockieren.

In nahezu allen Mehrfamilienhäusern, Firmen und Geschäften ist diese Art der Türöffnung bereits seit Langem verbaut und in die Türsprechanlagen integriert, allerdings meist ohne die Möglichkeit, den Türöffner von außen aktivieren zu können. Moderne Türsprechanlagen bieten inzwischen aber nahezu jede Option dazu – vom RFID-Chip bis zum Fingerabdruckscanner. Ein Beispiel ist die an anderer Stelle in diesem ELV Journal vorgestellte Doorbird-Reihe, die bereits über einen integrierten RFID-Leser verfügt. Wie man den Türöffner auch ohne eine solche Türsprechanlage ansteuern kann, beleuchten wir später in diesem Artikel. Die Montage eines elektrischen Türöffners ist einfach: Meist kann man ihn statt des vorhandenen Schließblechs einsetzen, ohne Veränderungen am Türrahmen vornehmen zu müssen. Allenfalls kann es sein, dass der Raum im Rahmen für den Antrieb etwas erweitert werden muss. In modernen Türrahmenkonstruktionen ist aber immer schon ab Werk genug Platz für den Antrieb.

Die Alternative ist ein elektronischer Türschlossantrieb, wie wir ihn heute in vielfältiger Form finden. Es gibt ihn zum Nachrüsten eines normalen Schließzylinders als relativ preiswertes Aufsatzgerät (Bild 2), aber auch als quasi in den Schließzylinder integriertes Gerät (Bild 3).

Fachbeitrag online und als PDF-Download herunterladen

Fachbeitrag herunterladen


Laden Sie die komplette Ausgabe 06/2018 inkl. dieses Beitrags herunter. zum Inhalt


Die ELVjournal-Flatrate!
Für nur EUR 24,95 im Jahr erhalten Sie Zugriff auf alle verfügbaren Fachbeiträge.

Inhalt

Sie erhalten den Artikel in 2 Versionen:

online  als Online-Version

pdf  als PDF (4 Seiten)

Sie erhalten folgende Artikel:
  • Elektronische Zugangssysteme Teil 1: Bequem und sicher ins Haus
    • 1 x Journalbericht
Produkteweitere FachbeiträgeForen
eqiva Bluetooth Smart Türschlossantrieb mit App-Steuerung

eqiva Bluetooth Smart Türschlossantrieb mit App-Steuerung


EUR 79,95*
sofort versandfertig Lieferzeit:1-2 Werktage2
Rabatt
Burg-Wächter Elektronisches Türschloss TSE HOME SET 4001 PINCODE, weiß

Burg-Wächter Elektronisches Türschloss TSE HOME SET 4001 PINCODE, weiß


EUR 25,32 gespart!
statt EUR 154,95**
Keine Lieferung in folgende Länder: Schweiz
EUR 129,63*
sofort versandfertig Lieferzeit:1-2 Werktage2
Burg-Wächter Elektronisches Türschloss secuENTRY 5701 Pincode

Burg-Wächter Elektronisches Türschloss secuENTRY 5701 Pincode


EUR 399,00*
sofort versandfertig Lieferzeit:1-2 Werktage2
Burg-Wächter Elektronisches Türschloss secuENTRY 5702 Fingerprint

Burg-Wächter Elektronisches Türschloss secuENTRY 5702 Fingerprint


EUR 499,00*
sofort versandfertig Lieferzeit:1-2 Werktage2
Burg-Wächter Elektronisches Türschloss secuENTRY easy 5601 PINCODE

Burg-Wächter Elektronisches Türschloss secuENTRY easy 5601 PINCODE


EUR 293,18*
sofort versandfertig Lieferzeit:1-2 Werktage2
Burg-Wächter PIN-Keypad secuENTRY 5711

Burg-Wächter PIN-Keypad secuENTRY 5711


EUR 159,95*
sofort versandfertig Lieferzeit:1-2 Werktage2
Burg-Wächter Transponder secuENTRY pro 5710

Burg-Wächter Transponder secuENTRY pro 5710


EUR 11,95*
sofort versandfertig Lieferzeit:1-2 Werktage2
ELV Vandalismusgeschütztes Codeschloss DK-2882 mit RFID-Card-Reader

ELV Vandalismusgeschütztes Codeschloss DK-2882 mit RFID-Card-Reader


EUR 79,95*
sofort versandfertig Lieferzeit:1-2 Werktage2


Hinterlassen Sie einen Kommentar:
(Anmeldung erforderlich)
  Name
  E-Mail
KATEGORIEN
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN