Codeschloss mit Statusanzeige - Homematic Alarmanlage fernbedient

0,00
Aus ELVjournal 05/2017     0 Kommentare
 Codeschloss mit Statusanzeige - Homematic Alarmanlage fernbedient

Inhalt des Fachbeitrags

PDF- / Onlineversion herunterladen

Mit dem Homematic System und den zahlreichen Sensoren/Aktoren kann man auf einfache Weise auch eine komplette Alarmanlage für das Haus realisieren. Genau dies hat unser Leser Roman Trapp getan und dazu eine eigene Lösung für das Schärfen/Entschärfen der Alarmanlage sowie für wichtige Statusmeldungen entwickelt.

Übersichtlich und bequem

Bild 1: Die Übersicht über das gesamte, um das Codeschloss ergänzte Homematic Alarmsystem
Bild 1: Die Übersicht über das gesamte, um das Codeschloss ergänzte Homematic Alarmsystem
Für das bequeme Intern-/Extern-Scharfschalten bzw. -Unscharfschalten beim Betreten und Verlassen des Hauses sollte neben der Funkfernsteuerung der Alarmanlage (Bild 1 zeigt diese schematisch) eine neben der Haustür anzubringende Bedien- und Anzeigelösung zum Einsatz kommen. Sie sollte nicht nur die aufgeführten Funktionen durch Eingabe von Tastenkombinationen bzw. eines vierstelligen Codes realisieren, sondern auch die Zustände der Alarmanlage selbst sowie die Schließzustände der Fenster im Ober- und Erdgeschoss signalisieren. So wird man beim Verlassen des Hauses noch einmal auf nicht geschlossene Fenster aufmerksam gemacht.

Die Schaltung

Bild 3 zeigt die Schaltung des Codeschlosses mit Statusanzeige.
Bild 3: Die Schaltung des Codeschlosses mit Statusanzeige
Bild 3: Die Schaltung des Codeschlosses mit Statusanzeige

Aufbau und Montage

Bild 4: Die selbst hergestellte Platine für das Codeschloss
Bild 4: Die selbst hergestellte Platine für das Codeschloss
Die gesamte Schaltung wurde auf einer selbst entworfenen Platine (Bild 4) aufgebaut, auf die letztlich nur noch die Tastaturmatrix aufzustecken ist. Die in SMD ausgeführte Schaltung wird auf der Lötseite aufgebaut, die beiden Homematic Module, ST1, der Steckverbinder für die Tastaturmatrix, die Schraubklemme für die 5-V-Stromversorgung sowie die LEDs werden von der Oberseite her eingesetzt und auf der Lötseite verlötet. Bild 5 zeigt die so bestückte Platine, Bild 6 diese mit testweise aufgesteckter Tastaturmatrix.
Bild 5: Die mit allen Bauteilen bestückte Platine, von der Oberseite gesehen
Bild 5: Die mit allen Bauteilen bestückte Platine, von der Oberseite gesehen
Bild 6: So erfolgt das Zusammenstecken von Codeschloss-Platine und Tastaturmatrix.
Bild 6: So erfolgt das Zusammenstecken von Codeschloss-Platine und Tastaturmatrix.
Die Montage in das selbst bearbeitete Kunststoff-Gehäuse (Standard- Handgehäuse) erfolgt in zwei Schritten. Zuerst wird die Tastaturmatrix in die Gehäusevorderseite eingesetzt und verschraubt, wie in Bild 7 zu sehen. Die komplett bestückte Geräteplatine ist in die Gehäuseunterschale einzusetzen, zu verschrauben, und die von der Rückseite her eingeführte 5-V-Leitung des Netzgeräts ist anzuschließen.
Bild 7: Die Tastaturmatrix wird mit dem bearbeiteten Gehäuse verschraubt.
Bild 7: Die Tastaturmatrix wird mit dem bearbeiteten Gehäuse verschraubt.
Schließlich wird die Vorderseite des Gehäuses aufgesetzt, dabei ist darauf zu achten, dass der Steckverbinder der Tastaturmatrix exakt in die korrespondierende Buchsenleiste eingesetzt wird. Dann werden die Gehäuseteile miteinander verschraubt (Bild 8).
Bild 8: Die Codeschloss-Platine wird in die Gehäuserückseite eingesetzt, dort verschraubt und das Netzteil angeschlossen. Rechts ist das komplett montierte Gerät zu sehen.
Bild 8: Die Codeschloss-Platine wird in die Gehäuserückseite eingesetzt, dort verschraubt und das Netzteil angeschlossen. Rechts ist das komplett montierte Gerät zu sehen.
Bild 9: Die Montage von Codeschloss und abgesetztem Netzteil
Bild 9: Die Montage von Codeschloss und abgesetztem Netzteil
Das so betriebsfertige Gerät habe ich an die Wand in Haustürnähe montiert, wobei das Netzteil abgesetzt in einer Unterputzdose platziert wurde (Bild 9). Ich hoffe, dass diese praktische Homematic Ergänzungslösung andere Elektroniker dazu anregen kann, diese Lösung nachzuvollziehen bzw. ihre Projekte um weitere Funktionen zu ergänzen. Viel Spaß beim Nachbauen!

Fachbeitrag online und als PDF-Download herunterladen

Gratis Downloads

Programmcode
Journalbericht als PDF herunterladen
Schaltplan als PDF herunterladen

Fachbeitrag herunterladen


Laden Sie die komplette Ausgabe 05/2017 inkl. dieses Beitrags herunter. zum Inhalt


Die ELVjournal-Flatrate!
Für nur EUR 24,95 im Jahr erhalten Sie Zugriff auf alle verfügbaren Fachbeiträge.

Inhalt

Sie erhalten den Artikel in 2 Versionen:

online  als Online-Version

pdf  als PDF (4 Seiten)

Sie erhalten folgende Artikel:
  • Codeschloss mit Statusanzeige - Homematic Alarmanlage fernbedient


Hinterlassen Sie einen Kommentar:
(Anmeldung erforderlich)
  Name
  E-Mail