BMW übernimmt Parkmobile LLC

23.01.2018 - Die BMW Group hat im Januar 2018 Parkmobile LLC, den größten Anbieter mobiler Parkdienstleistungen in Nordamerika, übernommen.

BMW übernimmt Parkmobile LLC
Bild: BMW

Mit der Übernahme von Parkmobile LLC baut das Unternehmen sein Angebot an Mobilitätsdienstleistungen weiter aus. Gerade im urbanen Raum sind Parkraumlösungen ein wesentlicher Bestandteil der Mobility Services. „Bis zu dreißig Prozent des Verkehrsaufkommens in der Stadt sind der Parkplatzsuche geschuldet. Mit der Übernahme von Parkmobile LCC sind wir international führender Anbieter von digitalen Parklösungen. Damit adressieren wir den Painpoint Parken und skalieren unser Angebot für unsere weltweiten Kunden“, sagte Peter Schwarzenbauer, Mitglied des Vorstands der BMW AG, MINI, Rolls-Royce, BMW Motorrad, Kundenerlebnis und Digital Business Innovation BMW Group. Der Mobilitätsservice von Parkmobile richtet sich an Fahrer aller Automarken und ermöglicht das ticket- und bargeldlose Parken am Straßenrand (On-Street) per App oder im Auto. Beim Parken in Parkhäusern (Off-Street) unterstützt der Service die Suche, das Reservieren und Bezahlen von Parkplätzen. Auch in Deutschland bietet BMW einen in das Auto integrierbaren Parkplatz-Suchdienst, „ParkNow” an, der kostenpflichtig freie Parkplätze anzeigt.



Weitere Informationen:
www.bmwgroup.com


  zur Übersicht