12-Kanal-RGB-Treiber arbeitet LED-Muster und Sequenzen autark ab

21.04.2019 - LED1202 von STMicroelectroncs mit 12 LED-Kanälen

12-Kanal-RGB-Treiber arbeitet LED-Muster und Sequenzen autark ab
STMicroelectronics

Der LED1202 ist nicht nur für das Ansteuern von bis zu 12 Einzel-LEDs oder vier RGB-LEDs mit einem einstellbaren Strom bis 20 mA einsetzbar, wobei jeder der 12 Kanäle einzeln dimmbar ist. Er speichert bis zu 8 programmierbare LED-Muster bzw. Sequenzen und kann diese autark abspielen, auch synchronisiert mit weiteren sieben Stück dieser Treiber. Slow-On- und Slow-Off-Betrieb und phasenversetztes Ansteuern verringern dabei die Anlaufströme.



Weitere Informationen finden Sie hier

Hier geht’s zum ELV Shop.

 


  zur Übersicht