mit 2 programmen zur ccu alarmanlage

zur Übersicht20 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

mit 2 programmen zur ccu alarmanlage

von ssakcik » 04.11.2012, 09:19 

hi,

mit der homematic ccu1 kann man sich mit recht wenig programmieraufwand selbst in 2 kleinen programmen eine alarmanlage basteln.

benötigt wird:

hm ccu1
hm handsender (z.b. 4 tasten)
hm aktor beliebig
hm bewegungsmelder / hm fensterkontakt


zunächst muss eine systemvariable (z.b. alarmanlage) erstellt werden. als auswahlwerte bietet sich "scharf" und "unscharf" an.


programm 1:

bedingung wenn:
geräteauswahl - handsender taste 1 - bei tastendruck kurz
aktivität dann:
systemzustand - variable alarmanlage - sofort - scharf
sonst wenn:
geräteauswahl - handsender taste 2 - bei tastendruck kurz
aktivität dann:
systemzustand - variable alarmanlage - sofort - unscharf

---------------------

programm 2:

geräteauswahl - bewegungsmelder 1 - bei bewegung erkannt - auslösen auf änderung
oder
geräteauswahl - bewegungsmelder 2 - bei bewegung erkannt - auslösen auf änderung
oder
geräteauswahl - bewegungsmelder 3 - bei bewegung erkannt - auslösen auf änderung
oder usw...
und
systemzustand - variable alarmanlage - bei scharf - nur prüfen

aktivität dann:
geräteauswahl - aktor - sofort - einschaltdauer 300 sekunden
geräteauswahl - aktor - sofort - schaltzustand ein

sonst wenn:
geräteauswahl - handsender taste 2 - bei tastendruck kurz
aktivität dann:
geräteauswahl - aktor - sofort - schaltzustand aus


<--- die letzte aktion deaktiviert den aktor sofort (z.b. bei fehlalarm)


viel spaß damit! happy


ssakcik
Beiträge: 411
Registriert
03.11.2012
HomeMatic CCU2 + 2 CFG-LAN-Adapter mit 96 Geräten und 278 Kanälen // FeWo mit ELV MAX Cube und 11 Geräten
Dieser Beitrag wurde von 1 Foren-Nutzern als besonders hilfreich ausgezeichnet.

AW: mit 2 programmen zur ccu alarmanlage

von ssakcik » 05.11.2012, 16:12 

nachtrag:

das rücksetzen der aktors kann alternativ zum "tastendruck des handsenders" auch mit der systemvariable "alarmanlage - zustand: unscharf" erfolgen.

so spart man sich z.b. beim einsatz mehrerer handsender die ganzen zusätzlichen oder-abfragen.

würde dann so aussehen:

sonst wenn:
systemzustand - variable alarmanlage - bei: unscharf -
auslösen auf änderung
aktivität dann:
geräteauswahl - aktor - sofort - schaltzustand aus


viel spaß! smile
ssakcik
Beiträge: 411
Registriert
03.11.2012
HomeMatic CCU2 + 2 CFG-LAN-Adapter mit 96 Geräten und 278 Kanälen // FeWo mit ELV MAX Cube und 11 Geräten

AW: AW: mit 2 programmen zur ccu alarmanlage

von neubre**** » 09.01.2013, 23:29 

Hallo ssakcik,

du sprichst mir gerade aus der Seele oder wie man da sagt, genau sowas hab ich gesucht. Ich überlege nämlich mein zu Hause mit einer Alarmanlage auszustatten.
Da es aber 2 Wohnungen gibt und ich beide getrennt "scharf" schalten möchte bzw. zw. Aussenhaut und Abwesend unterscheiden und dann natürlich Aussensirene ansteuern und Rauchmelder dabei haben, ist es schwierig das mit normalen Alarmanlagen zu realisieren.
Da ich auch nich ein bischen technik verückt bin hab ich die Homematic ins Auge gefasst.
Hast du deine Homematic auch als Alarmanlage im Einsatz?
Würde mich über Erfahrungen/Ideen freun.

sg
R
neubre****
Beiträge: 4
Registriert
09.01.2013

AW: AW: AW: mit 2 programmen zur ccu alarmanlage

von ssakcik » 13.01.2013, 17:19 geändert am 13.01.2013 17:20

Hi neubre,

ja ich setze die Alarmfunktion genau so ein, zusätzlich mit eMail- Versand und das klappt echt super.

Intern / extern Unterscheidung ist auch kein Problem, dann brauchst du einfach ein Programm mehr. Im Programm int. Scharf fragst du dann nur Fenster-Kontakte ab und im Programm ext. Scharf zusätzlich Bewegungsmelder.

Rauchmelder habe ich in einem separaten Programm, die sollen ja unabhängig von int. / ext. / unscharf Alarm geben und eMail versenden.
ssakcik
Beiträge: 411
Registriert
03.11.2012
HomeMatic CCU2 + 2 CFG-LAN-Adapter mit 96 Geräten und 278 Kanälen // FeWo mit ELV MAX Cube und 11 Geräten

AW: AW: AW: AW: mit 2 programmen zur ccu alarmanlage

von Schnitzler85 » 01.02.2013, 21:55 

Hallo,

so möchte ich meine Alarmanlage auch aufbauen. Scharf und unscharf soll mit Keymatic Handsender erfolgen.
Jetzt quält mich nur eine Frage, was ist wenn die Keymatic gestört ist und ich die Haustür mit dem Schlüssel öffnen muss?
Dann würde ja sofort der Alarm losgehen. Wie kann ich das realisieren?
Freue mich auf Antworten.

Gruß Thomas
Schnitzler85
Beiträge: 3
Registriert
01.02.2013

AW: AW: AW: AW: AW: mit 2 programmen zur ccu alarmanlage

von Schnitzler85 » 03.02.2013, 16:15 

Hat keiner eine Idee dazu?
Schnitzler85
Beiträge: 3
Registriert
01.02.2013

AW: AW: AW: AW: AW: AW: mit 2 programmen zur ccu alarmanlage

von ssakcik » 05.02.2013, 09:51 

Hi Thomas,

kein Problem, einfach folgende Zeilen im Programm (zum scharf / unscharf schalten) ergänzen:

Wenn: KeyMatic entriegelt
Dann: Systemvariable Alarmanlage - unscharf
Sonst Wenn: KeyMatic verriegelt
Dann: Systemvariable Alarmanlage - scharf

Du solltest dann aber nach dem manuellen Schließvorgang 2-3 Sekunden warten bevor du die Tür öffnest. Die KeyMatic braucht einige Augenblicke den manuell hergestellten Zustand zu erkennen und an die CCU zu übertragen.

ssakcik
Beiträge: 411
Registriert
03.11.2012
HomeMatic CCU2 + 2 CFG-LAN-Adapter mit 96 Geräten und 278 Kanälen // FeWo mit ELV MAX Cube und 11 Geräten

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: mit 2 programmen zur ccu alarmanlage

von Schnitzler85 » 05.02.2013, 16:15 

Hallo,

danke für die Antwort. Was ist wenn die Keymatic beim manuellen öffnen in den Zustand undefiniert geht? Man könnte ja programmieren wenn unbekannt dann Alarm unscharf. Das macht aber wenig sinn, denn beim gewaltvollen Einbruch ist der Zustand bestimmt auch undefiniert.
Weiterhin woher weiß ich, dass der Alarm unscharf ist wenn ich die Tür entriegelt habe.
Möchte einfach Fehlalarme vermeiden.

Gruß Thomas
Schnitzler85
Beiträge: 3
Registriert
01.02.2013

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: mit 2 programmen zur ccu alarmanlage

von ssakcik » 05.02.2013, 20:40 geändert am 05.02.2013 20:58

Hi Thomas,

man kann leider nicht alle Eventualitäten abdecken - zur Not Ersatz-Handsender & Batterien im Garten verbuddeln. tongue
ssakcik
Beiträge: 411
Registriert
03.11.2012
HomeMatic CCU2 + 2 CFG-LAN-Adapter mit 96 Geräten und 278 Kanälen // FeWo mit ELV MAX Cube und 11 Geräten

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: mit 2 programmen zur ccu alarmanlage

von Linus_Pauling » 17.07.2013, 20:35 geändert am 17.07.2013 20:38

Moin zusammen,

ich habe aus meiner Sicht die beiden obigen Programme richtig angelegt...

Aber die Steckdose (mit der Alarmsirene) schaltet leider nicht, wenn der Bewegungsmelder auslöst.

Könntet ihr mal draufschauen bitte, ob ich was falsch gemacht habe?

Programm 1:
Programm 1 Screenshot

Programm 2:
Programm 2 Screenshot

Das Ganze soll zusammen mit der Keymatic laufen, die per Direktverknüpfung auf Taste 1 abschliesst und auf Taste 2 aufschliesst.

Bei Druck auf Taste 2 schliesst die Keymatic auf und (die zuvor zum Testen manuell eingeschaltete) Steckdoese geht aus, also Taste 2 funktioniert wie sie soll.

Nur bei Druck auf Taste 1 schliesst lediglich die Keymatic zu, aber der Bewegungsmelder schaltet die Steckdose nicht ein.

Weiß jmd Rat?

Danke!
Linus_Pauling
Beiträge: 3
Registriert
17.07.2013

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: mit 2 programmen zur ccu alarmanlage

von homagic » 18.07.2013, 13:31 

Hallo Linus_Pauling,

der Fehler in deinem Programm besteht darin,
das du in der Dann-Bedingung nur die Einschaltzeit
vorgibtst und und das Gerät nicht einschaltest.

Füge also bitte in die Dann Bedingung eine Zeile ein
um das Gerät einzuschalten.
homagic
Beiträge: 38
Registriert
14.03.2013
CCU 2, 100 Geräte, Meine Homematic, CUX

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: mit 2 programmen zur ccu alarmanlage

von Linus_Pauling » 21.07.2013, 13:06 

Danke!!
Linus_Pauling
Beiträge: 3
Registriert
17.07.2013

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: mit 2 programmen zur ccu alarmanlage

von Linus_Pauling » 31.07.2013, 15:50 

Tag zusammen,

ich beschäftige mich jetzt einige Zeit recht intensiv mit dem Thema Alarmanlage und habe folgende Config mit Keymatic erstellt.

Meine Bitte wäre, diese Programme auf Inkonsistenzen/ Fehler zu überprüfen.

Erreicht wird hier meiner Meinung nach:

Keymatic verriegeln/entriegeln/öffnen wird über Direktverknüpfungen bedient. Taste 1 verriegelt, Taste 2 entriegelt, Taste 3 öffnet.

Gleichzeitig mit dem Verriegeln (Taste 1) geht die Alarmanlage auf scharf. Mit Entriegeln (Taste 2) und Öffnen (Taste 3) geht sie auf unscharf.

Programme:
1. Sensoren lösen Alarm aus, Sirene geht los

2. Dies zeitverzögert, da sich ein Bewegungsmelder direkt vor der Haustür befindet und immer Fehlarme ausgelöst hat. Meine Konstellation soll den Türöffnungsfehlalarm (aber sonst auch alle Alarme)verzögert auslösen und bei Drücken der FB Tasten 2 und 3 die Fehlauslösung wieder abschalten. Ich möchte also nach Hause kommen, aufsperren und sofort eintreten können ohne Fehlalarm.

Habe ich das mit der Config erreicht? Ich habe sporadisch immer noch Fehlalarme und kann es mir irgendwie nicht erklären...

Danke...

Sirene und Mailversand EIN:
http://up.picr.de/15353684bl.jpg

Sirene und Mailversand AUS:
http://up.picr.de/15353685na.jpg

Alarm scharf:
http://up.picr.de/15353686fn.jpg

Alarm unscharf:
http://up.picr.de/15353687ua.jpg

Mail versenden:
http://up.picr.de/15353688qi.jpg

Systemvariable Mail:
http://up.picr.de/15353781sw.jpg
Linus_Pauling
Beiträge: 3
Registriert
17.07.2013

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: mit 2 programmen zur ccu alarmanlage

von ssakcik » 07.08.2013, 17:45 geändert am 07.08.2013 17:49

Hi Linus_Pauling,

deine Programme sehen soweit gut aus. Mögliche Ursache für die Fehlauslösung könnte die KeyMatic sein. Du fragst diese auf ihren Zustand ab um die Variable zu setzen.

Die HomeMatic CCU benötigt allerdings einen Augenblick um den Zustand der Variable zu ändern und die Zustandsänderung in der WebUI darzustellen. Bis dahin ist die Tür möglicherweise schon geöffnet worden und es kommt zum Alarm. Besser ist es, die Variable über den zuständigen Handsender zu setzen und zusätzlich eine direkte Geräteverknüpfung zwischen Handsender und KeyMatic zu erstellen. In der Zeit wo die KeyMatic nun auf- oder zufährt, hat die CCU genug Zeit um den Zustand der Variable richtig zu deklarieren.

Ich hoffe das war halbwegs verständlich happy
ssakcik
Beiträge: 411
Registriert
03.11.2012
HomeMatic CCU2 + 2 CFG-LAN-Adapter mit 96 Geräten und 278 Kanälen // FeWo mit ELV MAX Cube und 11 Geräten

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: mit 2 programmen zur ccu alarmanlage

von Jensekin » 24.10.2013, 16:02 geändert am 24.10.2013 16:10

Hi ssakcik.

Vielen Dank für deine schöne Beschreibung. Ich habe da allerdings ein Problem: Ich habe alles so konfigurier wie beschrieben, allerdings schaltet sich die Sirene/Blitz bei Fehlalarmen nicht ab wenn die Anlage auf unscharf gestellt wird. Die Sirene ist erst wieder inaktiv nachdem die definierte Einschaltdauer abgelaufen ist oder wenn z.B. ein Fensterkontakt wieder geschlossen wird. Wie kann ich es erreichen, das alles sofort auf Tastendruck aus geht? Hier ein Screenshot zu meiner

EDIT: Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil ;-) Ich habe den Fehler gefunden. Es lag daran das "bei Aktualisierung auslösen" nicht ausgewählt war.
Jensekin
Beiträge: 1
Registriert
24.10.2013

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: mit 2 programmen zur ccu alarmanlage

von singer245 » 23.11.2013, 08:46 geändert am 23.11.2013 16:15

Hallo ssakcik,

das ist genau das, wonach ich gesucht habe. Vielen Dank für diesen Tipop.

Ich habe es so umgesetzt (die erste genannte Version dieses Posts ohne Veränderung), habe aber noch Probleme. Sobald ich auf meiner RC die Taste 1 kurz drücke, wird sofort ein Alarm ausgelöst. Ich kann auch nicht unscharf stellen. Erst nachdem ich die Alarmmeldung bestätigt habe, ist die Anlage unscharf.

Des weiteren geht bei mir auch keine Lampe an (zum Testen), wenn der Alarm ausgelöst wurde.

Meine Einstellungen:
Programm 1:

Programm 2

Erbegnis

Wonach kann ich och sehen wo das Problem liegt?
Hat jemand eine Idee.

Ich setze folgendes ein:

CCU2 (Zentrale)
HM-SEN-MDR-O (Bewegungsmelder)
HM-LC-Sw1PBU-FM (Funk Schaltaktor der Licht schaltet).

cu
singer245
singer245
Beiträge: 4
Registriert
23.11.2013

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: mit 2 programmen zur ccu alarmanlage

von ssakcik » 25.11.2013, 09:58 

Hi singer245,

ja das ist mir bei der CCU2 auch aufgefallen. Die scheint die Zustände wie "Bewegung erkannt" länger zu speichern. Wenn dann dazu noch die Scharfschaltung der Alarmfunktion erfolgt, gibt es einen Alarm.

Ich habe es so gelöst, dass ich über den Handsender nicht "sofort" scharf schalte sondern "verzögert um" 5 Minuten. Bis dahin ist der Status vom Bewegungsmelder wieder auf "keine Bewegung erkannt" gewechselt und es kommt nicht zum Alarm.
ssakcik
Beiträge: 411
Registriert
03.11.2012
HomeMatic CCU2 + 2 CFG-LAN-Adapter mit 96 Geräten und 278 Kanälen // FeWo mit ELV MAX Cube und 11 Geräten

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: mit 2 programmen zur ccu alarmanlage

von singer245 » 25.11.2013, 15:04 

Guter Tipp smile

Das werde ich am kommenden Wochenende umsetzen und berichten.

cu
singer245
singer245
Beiträge: 4
Registriert
23.11.2013

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: mit 2 programmen zur ccu alarmanlage

von singer245 » 02.12.2013, 07:21 

Moin Moin,

leider hat das so keinen Effekt gehabt. Sobald ich die Anlage mit dem handsender auf scharf schalte (auch mit 5 Min Verzögerung), erscheint in der CCU sofort eine Alarmmeldung.

Was mir auffällt ist, dass bei der Alarmmeldung der Taster 2 (Tastendruck kurz) aufgeführt ist. ich betätige aber nur den Taster 1 zum Scharfschalten der Anlage.

Hast Du evtl. noch eine Idee?
cu
Thomas
singer245
Beiträge: 4
Registriert
23.11.2013

AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: AW: mit 2 programmen zur ccu alarmanlage

von Ning11 » 10.03.2014, 19:43 

Hallo zusammen,

hab aufmerksam eure Probleme und die Lösungen gelesen. Vielleicht kann mir ja auch einer von euch einen Tipp geben wie ich mein Problem in den Griff bekomme bzw wo der Fehlerteufel liegt.
Es geht um die 2 Programme für eine Alarmanlage mit der CCU2 von Homematic.
Von der Befehlsfolge sieht es so aus wie bei den Vorschlägen anderer User aber die Sirene geht los auch wenn die Alarmanlage nicht eingeschaltet ist und die Türkontakte sich öffnen.
Wenn ich die Tür dann sofort wieder schliesse geht der Alarm auch wieder aus. Aber nicht wenn ich die FB betätige.
Jemand einen Tipp eventuell??
Danke, Henning
Ning11
Beiträge: 1
Registriert
10.03.2014
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht20 Beiträge Neue Antwort