ELV Elektronik AG - Versand für Haustechnik, Sicherheitstechnik, Wettermesstechnik, Ladetechnik, Messtechnik
Artikel: 0   Summe: 0,00 EUR

Themenwelt — Heizungs-Welt

Heizen Sie nur, wenn es nötig ist!

von Holger Homann, Produktmanager bei ELV
Holger Homann, Technischer Kundenberater bei ELV "Elektronische Heizkörperthermostate und Heizungsregelung – welche Technik wo einsetzen?" Laufen Sie immer noch mehrmals täglich durch das Haus und drehen Ihre Heizkörperventile per Hand auf und zu? Oder lassen Sie etwa Ihre Heizkörper den ganzen Tag in einer Stellung heizen und verschwenden so die für Sie immer teurer werdende Heizenergie?

Das geht mit elektronischen Heizungsregelungen viel komfortabler, automatisch und mit hohem Energiespareffekt! Rüsten Sie jetzt einfach um! Dazu muss man weder Heizungsbauer, Klempner oder Elektroniker sein und auch keinen Koffer voller Spezialwerkzeugen besitzen! Nehmen Sie sich jetzt vor, hohen Heiz- und Energiekosten endlich aktiv entgegenzutreten – rüsten Sie Ihre Heizung einfach mit einer von jedermann leicht installierbaren elektronischen Heizungssteuerung aus, auch in der Mietwohnung, spurlos rückbaubar.

5 gute Gründe für die Umrüstung auf elektronische Heizungsregelung

1. Sparen Sie bis zu 30 % wertvoller Heizenergie
Mit den ELV-Heizungssteuerungen ist das ein realistischer und durch eine wissenschaftliche Studie belegter Einsparwert!

2. Geringer Aufwand, große Wirkung
Gegenüber anderen Energiesparmaßnahmen ist der Anschaffungsaufwand gering, und die Amortisation beginnt sofort ab der Umrüstung des ersten Heizkörpers. Zudem kann schrittweise umgerüstet werden, je nach Bedarf und gerade vorhandenen finanziellen Mitteln.

3. Mehr Bedien- und Wohnkomfort
Sie gewinnen einen enormen Bedien- und Wohnkomfort. Oder wer dreht bei Ihnen bisher die Ventile so rechtzeitig auf, dass die Wohnung beim Heimkommen nach der Arbeit schön warm ist? Durch Zeitsteuerungen und Automatikfunktionen, in einigen Geräteversionen sogar per Fernsteuerung via Internet oder Smartphone, lassen sich völlig flexible und hoch energiesparende Heizprofile realisieren, jeder Raum ist genau dann so warm, wann und wie Sie es möchten.

4. Einfache Montage ohne Risiko
Montage, Installation, Programmierung und Betrieb sind unkritisch und von jedem zu bewältigen – ohne Spezialkenntnisse, ohne Spezialwerkzeuge, ohne Eingriff in die Heizungsanlage, ohne Schmutz und Wasserablassen.

5. Wer bedarfsgerecht heizt, spart automatisch
Heizen Sie zielgenau, energiesparend und vor allem bedarfsgerecht! Jeder Raum wird anders genutzt, zu anderen Zeiten geheizt, der eine mag es wärmer, der andere nicht. Für das Bad gilt ein anderes Temperaturprofil über den Tag als für Küche, Wohnzimmer, Büro, Kinderzimmer oder Hobbyraum. Auch wenn man eine moderne Heizung mit Nachtabsenkung hat, macht eine elektronische Heizungssteuerung Sinn. Denn mit den vielen frei programmierbaren Heizprofilen stellen Sie die jeweilige Raumheizung genau nach Bedarf ein, z. B. mit abgesenkter Temperatur, während Sie auf der Arbeit sind.
Ärgern Sie sich nie wieder über zu hohe Heizkostenabrechnungen.

Sie haben es morgens warm im Bad, hatten aber Nachts die Temperatur gesenkt – präzises und bedarfsgerechtes Heizen spart!

Entscheiden Sie: Welche Lösung entspricht Ihren Wünschen und Vorstellungen?

ELV bietet Ihnen eine Heizungssteuerung ganz nach Wohnsituation und Wunsch. Setzen Sie vor die Entscheidung für ein System eine genaue Bewertung: zu beheizende Räume, Ihre Heiz- und Nutzungsgewohnheiten, wie viel und welchen Komfort wünschen Sie? Wollen Sie ein einfaches, schnell installierbares und unkompliziertes System, ein vernetzbares oder ein komplexes, per Smartphone/Internet fernsteuerbares System? Eine individuelle Entscheidungshilfe geben Ihnen die folgend aufgeführten Systemvarianten.
Beantworten Sie die Fragen mit Ja, sehen Sie, farblich und nummerisch sortiert, welche Lösung Ihren Bedürfnissen entspricht. Wenn Sie das farbige Kästchen anklicken, kommen Sie zur Beschreibung des Systems.
Steuerung

Wollen Sie eine dezentrale Steuerung?

           

Wollen Sie eine zentrale Steuerung in einem Raum?

           

Wollen Sie eine zentrale Steuerung für das ganze Haus?

           

Heizkrperthermostat mit Boost-FunktionHeizkörperthermostat mit Boost-Funktion MAX! Heizkrpersung mit Heizkrperthermostat+MAX! Heizkörperlösung mit Heizkörperthermostat+
Temperaturmessung

Soll die Temperatur im Raum vom Heizkörper entfernt, z. B. da, wo Sie sich aufhalten, für alle Heizkörper im Raum zentral gemessen werden?

           

Wollen Sie die Temperatur direkt am Heizkörper mit einem autark arbeitenden Heizkörperthermostat messen?

           

MAX! RaumlsungMAX! Raumlösung MAX! HauslsungMAX! Hauslösung
Fenster-offen-Erkennung

Wünschen Sie eine automatische Fenster-offen-Erkennung mit Funkkontakten?

           

* FHZ 1000/1300 erforderlich (Angebot im Web-Shop)
Funk-Heizkrperthermostat-System FHT 80bFunk-Heizkörperthermostat-System FHT 80b Funk-Heizkrperthermostat-System FHT 8Funk-Heizkörperthermostat-System FHT 8
Funk-Raumheizungsregelung ETH comfortFunk-Raumheizungsregelung ETH comfort
   

Heizkörperthermostat mit Boost-Funktion

[ zurück ]

Preiswerte Einzelsteuerung für einen Heizkörper

Preiswerter und batteriebetriebene Einstiegs-Heizkörperhermostat, ideal für (fensterlose) Räume mit 1 Heizkörper, z. B. Flur oder Badezimmer. Der sorgt nicht nur für sparsamen Heizbetrieb, sondern auch dafür, dass der Raum pünktlich aufgeheizt ist, wenn Sie von der Arbeit kommen.

Elektronik-Thermostat mit Boost-Funktion
  • Boost-Funktion
  • Frostschutz- und Antikalk-Funktion
  • Sofort einsetzbar durch voreingestellte Programme
homexpert Rondostat Comfort+ HR30 Elektronischer Heizkörper-Thermostat
  • Großes, kippbares, beleuchtetes Display
  • Leises Getriebe: schlafzimmertauglich
  • 3 Jahre Herstellergarantie
EUROtronic SPARmatic comet Elektronik-Heizkörperthermostat
  • 8 individuelle Schaltpunkte pro Tag programmierbar
  • Hohe Batterielebensdauer: bis 5 Jahre

     Alle Artikel     
Elektronik-Thermostat mit Boost-Funktion; Artikel-Nr.: 68-13 08 09
Elektronik-Thermostat mit Boost-Funktion
Artikel-Nr.: 68-13 08 09
Elektronischer Heizkrper-Thermostat Rondostat Comfort+ HR30; Artikel-Nr.: 68-10 27 86 EUROtronic SPARmatic comet Elektronik-Heizkrperthermostat; Artikel-Nr.: 68-11 02 05
Elektronischer Heizkörper-Thermostat Rondostat Comfort+ HR30
Artikel-Nr.: 68-10 27 86
EUROtronic SPARmatic comet Elektronik-Heizkörperthermostat
Artikel-Nr.: 68-11 02 05
   

MAX! Heizkörperlösung mit Heizkörperthermostat+

[ zurück ]

Preiswerter Einstieg
  • Pro Raum bis zu 2 Heizkörperthermostate und bis zu 3 Funk-Fensterkontakte einsetzbar
  • Schnelle Montage, kein PC zur Einrichtung erforderlich
  • Aufwärtskompatibel zur MAX!-Raumlösung und MAX!-Hauslösung
Hinweis: Für die Heizkörperlösung ist der Heizkörperthermostat+ erforderlich.


     Alle Artikel     
MAX! Elektronischer Heizkrperthermostat und MAX! Fensterkontakt
MAX! Elektronischer Heizkörperthermostat und MAX! Fensterkontakt
   

MAX! Raumlösung

[ zurück ]

Steuert zentral bis zu 8 Heizkörper im Raum, zusätzlich bis zu 8 Funk-Fensterkontakte anlernbar
  • Temperaturmessung im Raum und nicht am Heizkörper
  • Komfortable Programmierung und Bedienung aller Heizkörperthermostate via Wandthermostat
  • Aufwärtskompatibel zur MAX!-Hauslösung mit MAX! Cube LAN-Gateway
Hinweis: Für die Raumlösung ist der Wandthermostat+ erforderlich. Neben dem Heizkörperthermostat+ ist auch das Vorgängermodell kompatibel.


     Alle Artikel     
MAX! Elektronischer Heizkrperthermostat, MAX! Wandthermostat WT+ und MAX! Fensterkontakt
MAX! Elektronischer Heizkörperthermostat, MAX! Wandthermostat WT+ und MAX! Fensterkontakt
   

MAX! Hauslösung

[ zurück ]

Heizungsmanagement per PC, Internet oder via Smartphone – intelligente und ökonomische Heizungssteuerung. EIne Schritt für Schritt-Anleitung finden Sie hier

Diese Heizungssteuerung lässt Ihnen alle Freiheiten, Sie können die Heizungssteuerung vor Ort per LAN/WLAN am PC oder Tablet-PC, via Internet oder von überall her per Smartphone vornehmen – so ist man flexibel und wenn man z. B. ungeplant später nach Hause kommt, heizt man eben erst später. So spart man Heizenergie, hat es aber auf den Punkt mollig warm. Das bidrektionale Funksystem kann bis 50 Geräte in 10 Räumen verwalten, es besteht aus der Schnittstelle zwischen PC/Internet/Smartphone und den elektronischen Funk-Heizkörper-Thermostaten (auch zwischenzeitliche manuelle Bedienung möglich), Funk-Fensterkontakten für die sofortige Reaktion beim Lüften und dem Eco-Taster, der z. B. bei Verlassen des Hauses
Das komplette MAX-System fr Ihre Hauslsung
Das komplette MAX-System für Ihre Hauslösung
auf einen Knopfdruck die gesamte Heizung auf Absenktemperatur fährt. Mit den Wandthermostaten haben Sie eine komfortable Raumregelung sowie die Anzeigemöglichkeit für die IST-Temperatur im Raum. Die Raumtemperaturmessung erfolgt direkt am Wandthermostaten und nicht am Heizkörper. Das System kann auch lokal ohne Internetanbindung bedient werden. Jetzt mit dem neuen MAX! Wandthermostat WT+ auch eine Einzelraumregelung für bis zu 8 Heizkörper realisierbar. Einfache Programmierung der Heizzeiten über den Wandthermostat. Kein PC zur Programmierung erforderlich. Jederzeit mit dem MAX! Cube erweiterbar auf die Haussteuerung Ihrer Heizkörper. Nur mit dem MAX! Cube ist die Fernsteuerung per Smartphone oder Internet möglich.
  • Zentrale Steuerung für bis zu 10 Räume (max. 50 MAX!-Komponenten)
  • Einfache Konfiguration via MAX! Local Software per PC oder Mac
  • Zugriff auf Ihr System per Internet-Portal oder per kostenloser Smartphone-App für Apple und Android
  • MAX! Eco-Taster einsetzbar
     Alle Artikel     
   

Funk-Heizkörperthermostat-System FHT 80b

[ zurück ]

Autark betreibbares und über Funk-Hauszentralen vernetzbares Funk-Heizungsreglersystem mit hoher Effizienz

Hier sind Temperaturmessung und Funk-Stellantrie bin einem Raum voneinander getrennt. Vorteile: Die Raumtemperatur wird da erfasst, wo auch geheizt werden soll. Und der Antrieb ist besonders flach baubar, passt so auch bei engen Einbauverhältnissen. Der Raumregler ermöglicht die individuelle Programmierung von Tages- und Wochenprofilen für bis zu 8 Funk-Stellantriebe im Raum und die Einbindung von bis zu 4 Fensterkontakten je Raum zur gezielten Absenkung und somit zusätzliche Heizkostenersparnis. Das System ist ausbaubar mit den Funk-Hauszentralen FHZ 1000, FHZ 1000 PC und FHZ 1300 PC WLAN. So sind alle Heizkörper im Haus zentral und im Falle der PC-Zentralen am PC steuerbar – man muss nicht in jedem Zimmer einzeln alle Optionen programmieren und hat einen zentralen Überblick über und hat einen zentralen Überblick
ELV FHT80b 1-Raum-Heizungsregelung; Artikel-Nr.: 68-09 10 78
ELV FHT80b 1-Raum-Heizungsregelung
Artikel-Nr.: 68-09 10 78
über alle Zustände sowie Soll- und Ist-Temperaturen.
  • Wahlweise Einzelraumregelung oder Einbindung in das Steuersystem der Funk-Hauszentrale FHZ
  • Komplett-Set mit Tür-/Fensterkontakt
  • Ideal für Wohnräume
     Alle Artikel     
   

Funk-Heizkörperthermostat-System FHT 8

[ zurück ]

Komplette Steuerung für einen Raum, keine Messwertverfälschung

Die richtige Wahl, wenn in einem Raum eine einfache Heizungsregelung für mehr als einen Heizkörper installiert werden soll. Der Themostat kann bis zu 8 Funk-Stellantriebe im Raum steuern. Er erfasst die Raumtemperatur im Raum und nicht am Heizkörper – so erreicht man ein konstant angenehmes Temperaturniveau im Raum. Für einen späteren Entscheid zu einem FHT-80b-System mit zentraler Steuerung und Fensterkontakt offen – es muss nur der Funk-Raumregler ausgetauscht werden.
  • Ideal für 1 Raum mit mehreren Heizkörpern
  • Misst im Raum, nicht am Heizkörper
  • Deal für Wohnräume
     Alle Artikel     
ELV FHT 8 Funk-Heizkrperthermostat Spar-Set fr einen Raum
ELV FHT 8 Funk-Heizkörperthermostat Spar-Set für einen Raum
Artikel-Nr.: 68-09 88 37
FHT Montage
FHT-Systeme einfach montiert: ca. 5 Minuten Montage, ohne kein Eingriff ins Heizungssystem
Messung und Regelung direkt am Heizkörper; Schritt 1: Alten Thermostat abmontieren; Schritt 2: Funk-Stellantrieb werkzeuglos montieren; Schritt 3: Stellantrieb passt sich automatisch an fertig!
   

Funk-Raumheizungsregelung ETH comfort

[ zurück ]

Ausbaubar durch zusätzliche Funkkomponenten
  • Funk-Fensterkontakt – erfasst sofort das Öffnen des Fensters zum Lüften und schaltet einen oder mehrere Heizkörperthermostate im Raum sofort auf Absenktemperatur und ebenfalls sofort nach Schließen des Fensters wieder auf Aufheize; ideal, wenn die Fenster entfernt vom Thermostat liegen, dieser sich unter einer Fensterbank befindet oder der Raum sehr groß ist
  • Funk-Fernbedienung für die individuelle Anwahl einer Raumtemperatur für alle im Raum befindlichen Regler bzw. schnelle Anwahl von Aufheiz- und Absenktemperatur
  • Funk-USB-Programmierstick für das bequeme Programmieren der Heizprofile am PC
  • Ideal für einzelne Räume
Ideal für öffentliche Räume ist der ETH comfort300. Der Diebstahl- und Vandalismus-Schutz, verhindert das Abschrauben des Thermostaten
ELV Spar-Set ETH comfort200 inkl. Funk-Fensterkontakt; Artikel-Nr.: 68-08 74 45
ELV Spar-Set ETH comfort200 inkl. Funk-Fensterkontakt
Artikel-Nr.: 68-08 74 45
     Alle Artikel     

Welches Heizkörperventil und welcher Adapter?

Über den mäglichen Anschluss an Ihre Heizkörper müssen Sie sich kaum Gedanken machen, alle unsere Heizkörperthermostate passen mit ihrem M30x1,5-mm-Gewinde auf gängige Heizkörperventile, zusätzlich befinden sich Montage-Adapter für Danfoss im Lieferumfang und es sind Adapter für weitere Heizkörper verfügbar (Angebot siehe unten)

Die ELV-Heizkörperthermostate haben ein M30x1,5-mm-Gewinde. Eine Kompatibilität zu folgenden Herstellern von Heizkörpern ist gegeben:
• Heimeier • MNG • Junkers • Honeywell-Braukmann • Oventrop (Typ M30 x1,5) • Schlässer • Comap (Typ M30 x 1,5) • Simplex • Mertik • Maxitrol • Watts, Wingenroth • Landis & Gyr "Duodyr"
Die Montage der Heizungsregler ist auch mit den Spezial-Adaptern mit wenigen Handgriffen und ohne Spezial-Werkzeug durchführbar.
Montage-Adapter fr Danfoss
Montage-Adapter für Danfoss befinden sich bei allen ELV-Heizkörperthermostaten im Lieferumfang

*Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Transportkosten, zzgl. Verpackungspauschale von 0,94% des Warenwertes. Die Verpackungspauschale fällt grundsätzlich bei jeder Bestellung an.
** Wenn nicht durch UVP=Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers gekennzeichnet, beziehen sich Durchstreichpreise auf den früheren ELV-Verkaufspreis.
*** Ab 150 Euro Warenwert innerhalb Deutschlands, 200 Euro Warenwert Österreich und 250 CHF Schweiz liefern wir ohne Berechnung der Transportkostenpauschale, zzgl. Verpackungspauschale von 0,94% des Warenwertes. Die Verpackungspauschale fällt grundsätzlich bei jeder Bestellung an.
2 Gilt nur innerhalb Deutschlands. Die Lieferung kann sich um einen Werktag verzögern, wenn zwischen Bestellung und Lieferung ein Sonn- oder Feiertag liegt.
Kamerasystem