Die ELV-Ratgeber der Woche

ELV-Ratgeber zu:  "Vermeiden Sie Marderbisse und ihre kostspieligen Folgen“

Der Marder ist ein Klein-Raubtier, das bei Revierkämpfen bzw. in Nestbauphasen alle Kabel und Isolierungen im Auto zerbeißen kann.
5,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen
Die neuesten ELV-Ratgeber

ELV-Ratgeber zu:  Fahrzeugdiagnose ganz einfach dank OBD-2!

Seit 2001 ist für Benzin- und seit 2004 auch für Dieselfahrzeuge (Pkw und Transporter) die Ausrüstung mit einer einheitlichen Diagnoseschnittstelle vorgeschrieben, über die mit unterschiedlichen Protokollen Fahrzeug-Diagnosedaten aus der Bordelektronik auslesbar sind. Ursprünglich nur zur Überwachung von Parametern des Motor-/Abgassystems erdacht, bildet die Schnittstelle heute einen zentralen Informationssammelpunkt für alle möglichen Fahrzeugdaten, die die Diagnose, Fehlersuche und Instandsetzung erleichtern.
2,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  "LED-Lampen sind ein einfacher Schritt, um sehr viel Energie zu sparen!"

Setzen Sie darum direkt auf die innovative LED-Lampe als energiesparenden Ersatz für die ausgediente Glühlampe.
0,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  Der vernetzte Garten – GARDENA smart system

Das Internet der Dinge – hier wird es konkret: es pflegt Ihren Garten! Moderne Technik entlastet Sie von lästigen Routinearbeiten, bringt mehr Freizeit, und hilft bei der Gartenpflege, selbst, wenn Sie weit weg im Urlaub sind. Lehnen Sie sich entspannt zurück, nehmen Sie Ihr Smartphone zur Hand, kontrollieren und steuern Sie Ihre Gartentechnik weltweit per App!
0,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen
Die bestbewertesten ELV-Ratgeber

ELV-Ratgeber zu:  Richtig heizen – 11 Spartipps vom C02-Energiesparclub

Es wird heiß! Diesen Monat im Energiesparclub-Themenspezial: Alles rund ums Heizen.
5.00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  DVB-T – terrestrisches Fernsehen in digitaler Qualität empfangen

DVB-T ist die Abkürzung für „Digital Video Broadcasting Terrestrial“ und damit die Fachbezeichnung für eine Übertragungstechnik, die es ermöglicht, Fernsehprogramme in vielen Regionen Deutschlands digital mit hervorragender Bild- und Tonqualität einfach, bequem und kostengünstig über eine Haus- oder Zimmerantenne zu empfangen. Dazu brauchen Sie weder einen Kabelanschluss noch eine Satellitenempfangsanlage.
5.00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  Fachtipp: Power over eSATA

Power over eSATA oder auch kurz eSATAp ist ein neuer Schnittstellen-Standard, der das Manko der fehlenden Stromversorgung für Kleinverbraucher (z. B. Memory-Sticks) gegenüber USB behebt.
5.00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen