ELV-Ratgeber

 
Treffer pro Seite 

ELV-Ratgeber zu:  HDMI-Kabel

Das im Jahre 2002 verabschiedete High-Definition Multimedia Interface (HDMI) wurde als digitale Schnittstelle definiert, über die sich Komponenten der Übertragungstechnik für hochaufgelöste Audio-/Video-Signale einfach miteinander verbinden lassen.
3,67
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  DVB-T – terrestrisches Fernsehen in digitaler Qualität empfangen

DVB-T ist die Abkürzung für „Digital Video Broadcasting Terrestrial“ und damit die Fachbezeichnung für eine Übertragungstechnik, die es ermöglicht, Fernsehprogramme in vielen Regionen Deutschlands digital mit hervorragender Bild- und Tonqualität einfach, bequem und kostengünstig über eine Haus- oder Zimmerantenne zu empfangen. Dazu brauchen Sie weder einen Kabelanschluss noch eine Satellitenempfangsanlage.
5,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  Machen Sie mehr aus Ihrer Lichtsteuerung – mit DMX!

Geräte, die nach dem DMX-512-Protokoll arbeiten, lassen sich sehr einfach über simple Steuerleitungen, die mit XLR-Steckverbindern versehen sind, untereinander verbinden und steuern.
5,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  TV-Sendungen über USB aufnehmen

PVR steht für „Personal Video Recorder“ und beschreibt die Möglichkeit, das laufende TV-Programm auf externe USB-Speichermedien (z. B. Festplatten, USB-Sticks) aufzunehmen.
4,50
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  HDTV-Glossar

Brillante Bild- und Tonwiedergabe mit HDTV! Rüsten Sie jetzt um auf einen HD-Satelliten-Receiver und genießen Sie hochauflösendes Fernsehen. Alles Wissenswerte zu diesem Thema in unserem Ratgeber: wichtige Begriffe einfach erklärt - was verbirgt sich hinter HDTV, HDMI & Co?
5,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  LED-TV – Display-Hintergrundbeleuchtung mit Stromspareffekt

Fernseher mit LC-Displays benötigen eine Hintergrundbeleuchtung. Lange Zeit wurden dazu Kaltkatoden-Leuchtstoffröhren (CCFL: Cold Cathode Fluorescent Lamp) verwendet. Inzwischen werden auch Fernseher mit LED-Hintergrundbeleuchtung angeboten, die sogenannten LED-TV.
5,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  Mediaplayer

Multimediale Alleskönner könnte man Mediaplayer auch nennen. Diese Geräte sorgen dafür, dass Sie nicht mehr wie früher Fotos und Videos am PC anschauen, sondern auf dem großen TV-Flachbildschirm mit der ganzen Familie genießen können.
0,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  Wann Signal-Verteiler und -Verstärker benötigt werden!

BK-Anlagen Bei einem BK-Netz (Breitbandkommunikationsnetz/Kabelfernsehnetz) sollten Sie den BK-Hausanschlussverstärker möglichst nahe am Hausübergabepunkt (HÜP) installieren. Damit verhindern Sie, dass der Signalpegel durch lange Zuleitungen zu gering wird.
4,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  HDMI-Repeater

Repeater sind nichts anderes als Signalverstärker, die einfach in die Kabelstrecke eingeschleift werden. Beispielsweise ist der Eingang eines HDMI-Repeaters an ein HDMI-Kabel angeschlossen, das von einer Signalquelle (z. B. Blu-ray-Player) kommt.
0,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  HDMI-Extender

Extender nutzen für die Signalübertragung einen anderen Kabeltyp. Üblich sind Ethernet-Kabel wie CAT.5 oder CAT.6. Da ein anderer Kabeltyp zur Übertragung benutzt wird, gehört zu einer Extender-Lösung immer ein Geräteset.
4,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  Hochwertige A/V-Kabel für beste Übertragung

Hochwertige Geräte wie Blu-ray-Player, A/V-Receiver und Full-HD-(3D-)Fernseher können die gewünschte audiovisuelle Qualität nur dann bieten, wenn auch die Kabelverbindungen hochwertig sind und die Signale ohne Einschränkung übertragen können. Je länger das Kabel, umso anfälliger ist es für Übersprechen, Störeinstrahlung und vieles mehr. Bei Kabeln, die Signale mit niedrigen Pegeln übertragen, sollten Sie überhaupt keine Kompromisse eingehen.
0,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  Die Planung und Errichtung einer Satellitenempfangsanlage!

Eine komplette Satelliten-Empfangsanlage besteht aus Antenne mit LNB, Antennenkabel/Erdung, bei mehreren Empfängern: Verteilung, Anschlussdose.
2,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  Keystone – universelles Anschlussystem für individuelle Anwendungen

Keystone von Delock ist ein modulares Anschlusssystem, das für individuelle Anwendungen in nahezu jedem Bereich wie Netzwerk-Installation, Home Entertainment, Werkstatt, Labor oder auch in der Industrie eingesetzt werden kann.
0,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  Kabellose Musikwiedergabe von Smartphone und Tablet

Um Musik kabellos auf Lautsprechern wiederzugeben, können Sie heute auch auf die lästigen Kabel verzichten. Behalten Sie Ihr mobiles Gerät immer griffbereit in der Hostentasche, auf dem Tisch oder am Ladegerät angeschlossen.
0,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen
Treffer pro Seite