ELV-Ratgeber

 
Treffer pro Seite 

ELV-Ratgeber zu:  NiCd-/NiMH-Akkus

NiCd-Akkus Ab 26.9.2008 gilt die EU-Richtlinie 2006/66/EG.
0,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  Lithium-Akkus

(Lithium-Ionen [Li-Ion]/Lithium-Polymer [LiPo])
3,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Blei-Akku Typen

Bleisäure-Akku: Nass-Akku mit echter Flüssigkeitsfüllung (offenes System, nachfüllbar)
0,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  Ladetechnik / Akku-Pflege

Selbstentladung Innerhalb von 3 Monaten verlieren Akkus bis zu 80 % ihrer geladenen Kapazität (außer Li-Ion/LiPo und der neuen NiMH-Generation, die bis zu 85 % ihrer Kapazität über ein Jahr halten kann).
5,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  Batterieverordnung

Nach der seit dem 1.10.1998 geltenden Batterieverordnung macht sich strafbar, wer Batterien oder Akku-Systeme jeder Art über den Hausmüll entsorgt.
0,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  Was bedeuten Batteriebezeichnungen wie ’LR6‘ ?

Auf dem Markt und im allgemeinen Gebrauch finden sich viele Arten von Batteriebezeichnungen. Die ursprüngliche Bezeichnung nach der alten ANSI-Norm gilt heute nur noch als reine Größenbezeichnung. Die aktuelle Norm für die Bezeichnung von Alkaline-Batterien ist die neue IEC-Norm. Dabei entspricht der erste Buchstabe dem elektrotechnischen System der Zelle: L = Alkaline/– = Zink-Kohle/C = Lithium/K = NiCd/H = NiMH.
5,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  Die neue Akku-Technologie – NiMH-Akkus der nächsten Generation

• Sofort einsetzbar (voll geladen geliefert); Zellenspannung 1,2 V • Geringe Selbstentladung (noch bis zu 85 % Restkapazität nach 1 Jahr) • Geringer Innenwiderstand, ideal für Hochstromanwendungen • Kältefest einsetzbar (bis -10 °C)
5,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  Was Sie über Akkumulatoren, d.h. Akkus wissen sollten

NiCd-Akkus: Seit dem 26.9.2008 gilt die EU-Richtlinie 2006/66/EG. Ab diesem Zeitpunkt ist aufgrund der in NiCd-Akkus enthaltenen Schwermetalle mit wenigen Ausnahmen die Herstellung und der Vertrieb u. a. von NiCd-Einzel-Akkus verboten.
4,50
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  NiMH-Akkus

Die vorgeladenen NiMH-Akkus bieten Ihnen viele Vorteile
0,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  Ladegeräte sollten intelligent sein

Um die Leistungsfähigkeit der Akkus dauerhaft zu gewährleisten, sollten nur Ladegeräte mit einer intelligenten Ladeüberwachung und einer -ΔU-Lade-Endabschaltung verwendet werden.
5,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  Hinweis Lithium-Ionen Akku 18650

Wichtiger Hinweis für Hinweis Lithium-Ionen Akku 18650
0,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen
Treffer pro Seite