Lithium-Polymer (LiPo)-Akku-Balancer LBA 1

0,00
Aus ELVjournal 03/2006     0 Kommentare
 Lithium-Polymer (LiPo)-Akku-Balancer LBA 1
Bausatzinformationen
ungefähr Bauzeit(Std.)Verwendung von SMD-Bauteilen.
20,5OK3/2006

Inhalt des Fachbeitrags

  • Allgemeines
  • ELV-Balancer-Schaltung
  • Funktionsweise
  • Schaltung
  • Nachbau
  • Inbetriebnahme
PDF- / Onlineversion herunterladen

Technische Daten

4,2 V (±0,5 %)
350 mA oder 1,1 A (je nach Bestückung)
<1 μA bei U = <3,2 V, <100 μA bei U = >3,5 V
1,6 g / 4,8 g mit Zusatz-Lastwiderstand
23 x 16,5 mm (optionaler Lastwiderstand nicht bestückt), 30 x 16,5 mm (optionaler Lastwiderstand bestückt)

Der Vorteil von Lithium-Polymer-Akkus ist die besonders hohe Energiedichte bei gleichzeitig geringem Volumen und Gewicht. Ein Nachteil ist, dass diese Akkus sehr empfindlich gegen Überladung sind, so dass für eine lange Lebensdauer in Serie geschaltete Zellen nur mit entsprechenden Schutzschaltungen geladen werden sollten.

Allgemeines

Lithium-Akkus, insbesondere die modernen Lithium-Polymer-Zellen, haben bereits einen großen Teil des Marktes für portable Geräte erobert. Aber auch im Modellbaubereich setzt sich dieser Akku-Typ aufgrund Stromversorgung des Gewichts- und Größenvorteils immer mehr durch. Dabei darf man aber nicht vergessen, dass der Einsatz bei falscher Behandlung mit Gefahren verbunden ist. Die Ladevorschriften des Herstellers sind unbedingt zu beachten, und zum Laden dieses Akku-Typs dürfen nur dafür konzipierte Ladegeräte eingesetzt werden. Während NiCd- und NiMH-Akkus sehr robust sind und eine falsche Behandlung nicht sofort übel nehmen, kommt es bereits bei einer geringfügigen Überladung von LiPo-Zellen zur Schädigung. Auch bei einer Tiefentladung werden diese Zellen schnell zerstört. Möchte man selbst Akku-Packs konfektionieren, so ist unbedingt darauf zu achten, dass alle in Serie geschalteten Zellen die gleiche Spannung aufweisen und beim ersten Zusammenschalten den gleichen Ladezustand haben. Wird dies nicht beachtet, kommt es bereits beim ersten Ladevorgang zur irreversiblen Schädigung.

Fachbeitrag online und als PDF-Download herunterladen

Gratis Downloads

Platinenfolie LBA 1

Fachbeitrag herunterladen



Die ELVjournal-Flatrate!
Für nur EUR 24,95 im Jahr erhalten Sie Zugriff auf alle verfügbaren Fachbeiträge.

Inhalt

Sie erhalten den Artikel in 2 Versionen:

online  als Online-Version

pdf  als PDF (4 Seiten)

Sie erhalten folgende Artikel:
  • Lithium-Polymer (LiPo)-Akku-Balancer LBA 1
    • 1 x Journalbericht
    • 1 x Schaltplan


Hinterlassen Sie einen Kommentar:
(Anmeldung erforderlich)
  Name
  E-Mail